Faust JR. ermittelt - Die Wissensdetektei ermittelt weiter mit neuem Coverartwork

Faust JR. ermittelt - Die Wissensdetektei ermittelt weiter mit neuem Coverartwork Hot

Michael Brinkschulte   16. August 2015  
Faust JR. ermittelt - Die Wissensdetektei ermittelt weiter mit neuem Coverartwork

Special

Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Special

Seit nunmehr 2009 ermittelt Ingo Naujoks nun schon als Frank Faust und bringt jungen und alten Hörern humorvoll unterschiedliche Themen näher. Dabei stehen immer reale Experten zur Seite, die das jeweilige Thema perfekt abrunden. Nun ist die Serie aus der Feder des Autoren-Duos Ralph Erdenberger und Sven Preger mit einem neuen Coverartwork versehen und passendem Logo neu veröffentlicht worden.
Die ersten Cover sahen 2009 noch ganz anders aus – siehe dazu auch die damaligen Rezensionen des Hörspiegel zu Folge 1 und 2 - und wurden zwischenzeitlich schon verändert.
Nun gibt es ein einheitliches Bild mit einem Logo, das dem Detektiv, dessen Nichte Luna und den anderen Mitstreiter gut zu Gesicht steht.


Hier die Titel und Rückentexte aller bisher erschienenen Folgen:

1. Die letzten Dinosaurier

Frank Faust ist chaotisch, chronisch pleite und – Detektiv. Er hat sich auf die letzten Rätsel der Menschheit spezialisiert; klar, dass er da seiner Nichte Luna gerne aus der Patsche hilft. Die muss nämlich eine Nachprüfung zum Thema „Warum die Dinosaurier ausgestorben sind“ ablegen. Ein kniffliger Fall für Faust, aber er stürzt sich wie immer wagemutig – und etwas planlos – in dieses Abenteuer.


2. Der Schatz der Nibelungen

In seinem zweiten Fall ermittelt Faust im Auftrag eines geheimnisvollen Unbekannten. Er soll das Rätsel um den sagenhaften Schatz der Nibelungen lösen – und nebenher könnte er auch mal ein paar Euros brauchen, denn seine finanzielle Lage ist wie immer brenzlig, da käme ihm der Goldschatz gerade recht. Während seiner Ermittlungen trifft er auf besessene Hobbyarchäologen und echte Goldwäscher und es beginnt eine spannende Jagd auf den unermesslichen Reichtum und den ewigen Ruhm, der mit dem Schatz verbunden ist.


3. Wahre Vampire

Bislang kannte Frank Faust nur eine Sorte Blutsauger: Mücken. Doch nun schickt ihn ein geheimnisvoller Auftraggeber auf eine Reise zu den wirklichen Wurzeln Draculas. Im Wiener Staatsarchiv entdeckt der Privatdetektiv einen echten Fall von Vampirismus. In Rumänien trifft er auf den betagten Nachfahren des Mannes, der Vorbild war für die berühmte Romanfigur „Dracula“: Fürst Vlad III. Und auf einer Klosterinsel entdeckt Faust sein Grab. Es ist leer. Treibt der Vampir immer noch sein nächtliches Unwesen?


4. Störtebekers Totenkopf

Er war Deutschlands berühmtester Freibeuter. Geheimnisvolle Legenden ranken sich um sein Leben und besonders um seinen Schädel. Zum ersten Mal hat Klaus Störtebeker seinen Kopf im Jahr 1401 bei einer Hinrichtung in Hamburg verloren. Danach soll er noch an einem Teil seiner Besatzung vorbeispaziert sein. Über 600 Jahre später ist dieser Totenkopf schon wieder weg: spurlos verschwunden aus dem Museum für Hamburgische Geschichte. Die Polizei tappt im Dunkeln. Zusammen mit seiner Nichte Luna nimmt Privatdetektiv Frank Faust die Jagd auf. Zwischen Nord- und Ostsee will er herausfinden, wer Störtebeker wirklich war. Was hat er erbeutet? Und wer raubt einen Totenkopf?


5. Das Amulett des Tutanchamun

Ägypten, im Februar 2011. Während in der Hauptstadt Kairo Millionen Menschen auf der Straße für Freiheit demonstrieren, wird Privatdetektiv Frank Faust zuhause in Bochum gefunden: eingewickelt wie eine Mumie. Wer wollte ihn auf diese makabre Art beseitigen? Und wie ist das kostbare Amulett aus dem berühmten Goldschatz des ägyptischen Königs Tutanchamun in seinen Besitz gelangt? Frank Faust kann sich an nichts erinnern. Mit Hilfe seiner Nichte Luna und klugen Wissenschaftlern versucht er, sein Gedächtnis zusammenzusetzen. Dabei entschlüsseln sie eine Geschichte, die tief hineinführt ins Alte Ägypten: zum Leben und Sterben des Tutanchamun.


6. Der einsame Astronaut

Bei Frank Fausts neuem Fall geht es um nichts Geringeres als um die Zukunft der bemannten Raumfahrt. Nach dem Ende der amerikanischen Space-Shuttle-Ära ist ein knallharter Konkurrenzkampf entbrannt, in dem alles andere als fair gespielt wird. Die entscheidende Frage: Wer bringt die Astronauten in Zukunft zur Internationalen Raumstation ISS? Entweder die russische Sojus-Kapsel oder Raumschiffe von privaten Firmen? Faust muss das knallharte Trainingsprogramm für Astronauten durchlaufen, um den Fall zu lösen: Kann er die Psycho-Tests bestehen? Findet er sich in der Schwerelosigkeit zu Recht? Faust gerät zwischen die Fronten und muss schließlich ganz allein eine Entscheidung treffen …


7. Die Rückkehr des Rattenfängers

Gab es den Rattenfänger von Hameln wirklich? Und was ist mit den 130 Kindern passiert, die ebenfalls seiner Pfeife gefolgt sein sollen? Hat er sie vor über 700 Jahren entführt oder befreit aus einer Kleinstadt ohne Zukunft? Bis heute nagen sich Historiker an diesen Fragen die Zähne aus. Ob der Bochumer Privatdetektiv Frank Faust den richtigen Riecher hat? Eigentlich will er nur sein Konto aufbessern, indem er dem regionalen Museum bei der Neueröffnung hilft. Doch wie es der Teufel will, verdichten sich plötzlich Quellen und Hinweise: Der Rattenfänger hat nicht nur tatsächlich existiert – er ist offenbar dabei, einen neuen Köder auszulegen …


8. Der erste Mensch

Wer war der erste Mensch? Was unterschied ihn vom Affen? Frank Faust interessiert sich brennend für diese existentiellen Fragen. Vor allem, als er ein Foto seines unbekannten Vaters findet. Wer ist sein direkter Vorfahr? Weiß sein Vater überhaupt, dass er sein Sohn ist? Fausts achter Fall wird zu einer Reise zu den eigenen Wurzeln und den Anfängen der Menschheit.

Experten: Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer (Arzt und Mikrotherapeut), Dr. Barbara Auffermann (Stellvertretende Direktorin des Neanderthal-Museums), Susanna Sawyer (Biologin für evolutionäre Anthropologie) u.a.


9. Der unsterbliche Artus

Privatdetektiv Frank Faust ist aufgeregt! Zum ersten Mal macht er Urlaub mit seinem Vater – in England. Doch sich die beiden großen Rätsel auf der Spur: Wer war Artus? Wo liegt die Burg Camelot? Gibt es die Tafelrunde, Merlin und Excalibur wirklich?

Doch nach einem Streit ist Fausts Vater auf einmal verschwunden und schwebt in größter Gefahr …


10. Phantom der Tiefsee

Die letzten Geheimnisse lauern unter Wasser: zum Beispiel Riesenkalmare mit langen Tentakeln oder Anglerfische, die ihre Beute mit Licht in ihre Rachen locken. Privatdetektiv Frank Faust träumt davon, im schottischen Loch Ness oder in der Tiefsee, eine völlig unbekannte Art zu entdecken. Das würde ihn endlich reich und seine Wissensdetektei berühmt machen. Also taucht er ab in ein neues Abenteuer.


11. Frankensteins Erben

Eines hasst Privatdetektiv Frank Faust besonders: Aufräumen. Doch genau das hat er seinem Papa Heinrich Kilanowski versprochen. Zusammen mit seiner Nichte Luna soll er dessen geheimes Labor auf Vordermann bringen. Dabei wartet auf die beiden eine böse Überraschung. Sie finden Spuren, die auf die gruseligste Geschichte der Welt hinweisen: Frankenstein. Doch was hat Kilanowski damit zu tun? Hat er als Wissenschaftler tatsächlich einen Menschen erschaffen? Faust schwant Übles.


Fortsetzung folgt mit Folge 12: Verschwörung gegen Rom



Weblink

http://www.faust-jr-ermittelt.de

http://www.igel-records.de

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ