Thomas & seine Freunde DVD Folge 33 Die Rettungs-Loks

Thomas & seine Freunde DVD Folge 33 Die Rettungs-Loks Hot

Annika Lange   10. Dezember 2014  
Thomas & seine Freunde DVD Folge 33 Die Rettungs-Loks

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die Rettungs-Loks
James platzt fast vor Stolz: Er wurde vom Dicken Kontrolleur zur Rettungslok ernannt und soll sich im Rettungszentrum von Sodor für Einsätze bereithalten. Doch als er erfährt, dass ausgerechnet Tobi ihn dabei unterstützen soll, ist er sauer. Schließlich lässt er sich nichts von einem Dampftriebwagen sagen! Doch schon bei seinem ersten Einsatz merkt James, dass er allein sehr schnell an seine Grenzen stößt...

Glücklicher Hiro
Hiro ist traurig. Er hat schreckliches Heimweh. Thomas möchte seinen Freund aufmuntern dampft mit ihm auf die Nebelinsel. Dabei bemerkt Thomas nicht, dass Hiro gern seine Ruhe haben möchte und wundert sich, warum Hiro plötzlich die Flucht ergreift.

Auf und davon
Thomas und Percy freuen sich. Mister Bubbles wird mit seinen riesengroßen Luftballons auf der Insel auftreten und die beiden sollen die Ballons vom Hafen zum Festplatz bringen. Thomas schlägt vor, die Strecke durch den Wald zu nehmen - aber Percy bevorzugt die Küstenstrecke. Und obwohl Thomas das nicht für richtig hält, weil es an der Küste oft stürmisch ist, stimmt er zu...

Henrys Spezialkohle
Henry hat vom Dicken Kontrolleur einen Spezialauftrag bekommen. Er soll einen sehr wichtigen Besucher im Hafen von Brendham abholen und mit ihm auf Sodor herumfahren. Als Henry einen Zwischenstopp in der Lokwerkstatt macht, um seine Spezialkohle abzuholen, tauchen sie gehässigen Dieselloks Arry und Bert auf. Die beiden machen sich über die Kohle lustig, die Henry braucht, um zu fahren. Henry ist gekränkt und schämt sich – sein Gast soll nicht merken, dass er keine Diesellok ist...

Ich häng an dir
Thomas und Butch, der Abschleppwagen, sind heute als Rettungssanitäter auf Sodor im Einsatz. Butch ist zum ersten Mal mit seinem neuen Magneten am Ausleger unterwegs und vergisst, dass dieser mit einigen Besonderheiten ausgestattet ist. Victor hatte ihn extra darauf hingewiesen...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,2

Zur Story:

Thomas, die kleine Lokomotive, lebt auf der Insel Sodor und hat eine Menge Freunde: All die anderen Eisenbahnen und auch Bertie, den roten Bus und Harold, den Hubschrauber.

Auf dieser DVD geht es um James, der zur Rettungslok ernannt wird und sehr stolz ist, bis er erfährt, mit wem er diese Aufgabe übernehmen soll. Schnell muss er erkennen, dass er alleine nicht so stark ist, wie er glaubt.
Hiro ist traurig und hat Heimweh. Thomas versucht ihn aufzumuntern, aber Hiro möchte lieber allein mit seinem Schmerz sein. Dann sollen Thomas und Percy die Ballons von Mister Bubbles transportieren und Henry schämt sich plötzlich keine Diesellok zu sein. Außerdem werden Thomas und Butch noch zu echten Rettungssanitätern…

Sonstiges:

Das DVD-Menü ist kindgerecht gestaltet. Insgesamt bietet die DVD ca. 50 Minuten Spaß für die Kleinen.

Fazit:

Auch auf dieser DVD findet man wieder beste Unterhaltung für die ganz kleinen Eisenbahnfreunde.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ