Spotz 3 – Troll über Bord

Spotz 3 – Troll über Bord Hot

Annika Lange   09. Februar 2018  
Spotz 3 – Troll über Bord

Buch-Tipp

Autor(en)
Genre
Anzahl Seiten
304
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Der Ärger begann, als Prinz Roquefort (der nervigste Mitschüler aller Zeiten) meinen Großvater bequatschte, mit uns eine Bootsfahrt zu unternehmen. Ich dachte mir gleich, dass er irgendwas im Schilde führte…
 
Dank ihm sind wir nun gestrandet – mitten im Ozean, umgeben von nichts als Wasser…
 
Ich kann bloß hoffen, dass wir gerettet werden, bevor wir noch irgendeiner horrormäßigen Piratenbande in die Hände fallen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,7

Zur Story:
 
Eine neue Geschichte von den unbeliebten und doch liebenswerten Troll Spotz. Nachdem Spotz die Fragen um die Existenz Rotkäppchens geklärt hat und gerade wieder Ruhe eingekehrt ist, ist es mal wieder Prinz Roquefort, der Ärger macht. Eigentlich überredet er nur Spotz Opa, sie alle mit auf eine Bootstour zu nehmen, doch dies hat schlimme Folgen. Roquefort setzt den Opa aus, um an die Bohnen zu gelangen, die ihn wachsen lassen sollen. Spotz und seine Freunde geraten in Gefahr, weil die Meerhexe Ursula ihre Zauber-Bohnen schützt und sie nun verfolgt. Schwein Kevin verliebt sich in ein Meerschwein, Piraten tauchen auf und irgendwie läuft alles aus dem Ruder, wie immer bei Spotz…
 
Sonstiges: 
 
Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 – 12 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 16,1 x 3,2 x 21,6 cm
 
Ein stabiler Einband mit teilweise glänzender Lackoptik weckt schon beim Betrachten das Interesse an der Geschichte. 
 
Auch der dritte Band der Spotz-Reihe steckt voller Anspielungen und Wortwitze. Sprechblasen und Illustrationen im Comicstil ziehen sich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch und begleiten den Leser auf seinem Spotz-Abenteuer. Auch hier merkt man, wie schnell so ein Wälzer durch die fesselnde Kombination aus Roman und Comic durchgelesen ist. 
 
 
Fazit:
 
Auch der dritte Band der „Spotz“-Reihe ist flott und witzig und auf seine Art ein besonderes Buch.
© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ