Mein Bilderbuchschatz – Von Drachen, Bären und schönen Träumen

Mein Bilderbuchschatz – Von Drachen, Bären und schönen Träumen Hot

Annika Lange   01. Januar 2016  
Mein Bilderbuchschatz – Von Drachen, Bären und schönen Träumen

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
240
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

In diesem Bilderbuchschatz gibt es zehn wunderbare Geschichten zum Anschauen und Vorlesen zu entdecken.
Viele bekannte Autoren und Illustratoren laden dazu ein wie

Lieve Baeten, Kirsten Boie, Silke Brix, Erhard Dietl, Katrin Engelking, Eva Eriksson, Ute Krause, Astrid Lindgren, Paul Maar, Reinhard Michl, Rolf Rettich und Jutta Tim.

Ein kostbares Geschenk für alle Bilderbuchfreunde

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,7

Zur Story:

In diesem Buch gibt es zehn ausgewählte Bilderbuchgeschichten aus der Feder bekannter Schreiberlinge. Man erfährt von der wunderbaren Freundschaft zwischen einem Huhn und einen Schwein, darf mit Pipi Langstrumpf Geburtstag feiern, einem Bärenkind beim Aufwachsen zusehen und vieles mehr. Während in der einen Geschichte ein wilder Stier im Wohnzimmer herumtobt, geht es in einer anderen Geschichte um das Schwein Bella, dass zum ersten Mal alleine einkaufen gehen darf. Mit Makrelen-August sticht man in See und ein kleiner Drache lernt ein Menschenkind kennen…

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 240 Seiten 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 4 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 22 x 2,5 x 28,7 cm

Liebevolle Illustrationen und eine tolle Farbgebung machen das Buch interessant für kleine Betrachter und Zuhörer. 
Der Einband ist stabil und zeigt zwei Kinder beim Lesen eines Buches mit Drachen, Bären u.v.m.

Fazit:

Ein wahrer Schatz an Bildern und Geschichten zum Zuhören, Vorlesen und Träumen. Die Geschichten eignen sich längenmäßig auch sehr gut als Gute-Nacht-Geschichten.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ