Das Pferd: Geschichte, Biologie, Rassen

Das Pferd: Geschichte, Biologie, Rassen Hot

Astrid Daniels   29. September 2019  
Das Pferd: Geschichte, Biologie, Rassen

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
224
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Das umfassende Buch für alle, die Pferde lieben.
Wie das Pferd zum Begleiter des Menschen wurde: Geschichte, Rassen, Biologie und Verhalten.
Ein reich bebildertes Lesevergnügen mit Porträts von 50 beliebten Pferderassen.

Seit einigen Tausend Jahren lebt das Pferd mit dem Menschen zusammen und hat vielen Zwecken gedient: als Nahrung, später dann als Arbeitstier und Statussymbol, sei es zum Ziehen von Streitwagen und Kutschen, in der Kavallerie, in der Landwirtschaft oder in Sport und Freizeit.

Dieses reich bebilderte Buch schildert nicht nur die Hintergründe der Evolution und Domestikation des Pferdes, sondern vermittelt viel Wissenswertes zu Biologie und Verhalten. Beleuchtet werden die Interaktionen zwischen verschiedenen Individuen und solche mit Menschen oder die Pferdezucht. Auch Themen wie Schlaf, Kommunikation, Spiel, Gruppen- und Herdendynamik, Verstehen und Lernen sind abgedeckt. Abgerundet wird das Werk mit Porträts von 50 beliebten Pferderassen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

„Das Pferd“ ist im Haupt Verlag erschienen. Die Gestaltung des Einbands des Hardcover Buches ist gelungen. Neben den Silhouetten verschiedener Pferde in unterschiedlichen Positionen zeigt er zwei Pferde in Farbe. Die Gestaltung ist angelehnt an die Gestaltung des bereits erschienenen Buches „Der Hund“. 

Dem Leser wird ein Grundwissen rund um das Pferd vermittelt. Zu Beginn werden Evolution und Entwicklung beschrieben. Danach werden die Anatomie und die Physiologie der Pferde erläutert. Im dritten Kapitel werden das Sozialleben und das Verhalten der Pferde erklärt. Hier geht es sowohl um die soziale Interaktion der Pferde untereinander, als auch um die Kommunikation, das Gedächtnis und den Unterschied von Wildpferden und Hauspferden. 
Im vierten Kapitel gehen die Autorinnen darauf ein wie die Beziehung zwischen Pferden und Menschen entstanden ist und wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt hat. 
Das fünfte Kapitel enthält ein Verzeichnis einiger historischer und moderner Pferderassen. 

„Das Pferd“ ist ein wirklich informatives Sachbuch, welches dem Leser zahlreiche Informationen zu diesem beliebten Tier vermittelt. Es eignet sich, um immer wieder einmal darin zu lesen oder es chronologisch zu lesen. 

Das Buch ist reich bebildert und illustriert, um das gelesene zu veranschaulichen und das Sachbuch abzurunden. Ein Muss für alle Pferde Fans!

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ