Antoine de Saint Exupéry - In Bildern & Dokumenten

Antoine de Saint Exupéry - In Bildern & Dokumenten Hot

Michael Brinkschulte   27. April 2014  
Antoine de Saint Exupéry - In Bildern & Dokumenten

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
192
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

ANTOINE DE SAINT-EXUPÉRY träumte davon, ein einfacher Gärtner zu sein, erprobte sich jedoch in derart vielen Disziplinen, Künsten und Berufen, dass sein Leben einem Satz russischer Schachtelpuppen gleicht und jede Matrioschka,von der größten bis zur kleinsten, birgt 1001 Geheimnisse. So folgte Antoine de Saint-Exupéry vielen Bestimmungen und lebte viele Leben, eines so glanzvoll wie das andere. Von ihnen erzählt dieser reich illustrierte Band, mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Dokumenten aus dem Privatarchiv von Consuelo de Saint-Exupéry.
Am 31.Juli 2014 jährt sich der Todestag von Antoine de Saint Exupery zum 70. Mal.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Auf rund 190 Seiten präsentiert die Edition-Olms ein umfangreiches Portrait des Autors Antoine de Saint Exupery, der nicht zuletzt durch sein wohl bekanntestes Werk #Der kleine Prinz‘ ein en hohen Bekanntheitsgrad hat.
Nach einem einleitenden Vorwort von Martine Martinez Fructuoso startet die in acht Kapitel eingeteilte Betrachtung des Lebens und Wirkens von Antoine de Saint Exupery.
Begonnen wird chronologisch mit der Kindheit des Autors. Die darauf folgenden Texte und Bilder, sowie Kapitel sind jedoch überschneidend angelegt, da die betrachteten Wirkungsbereiche zuweilen parallel liefen.
Die Fotos, die von der Ehefrau des Autors bis zu ihrem Tod im Jahr 1979 verwaltet wurden, geben vielschichtige Einblicke in das Leben des Autors, Fliegers und Menschen. Ausbildung, Schicksalsschläge und Erfolgserlebnisse stehen wie bei jedem Menschen eng nebeneinander und werden im Buch ebenso dokumentiert, wie Briefe und das literarische Vermächtnis. Ebenfalls eingebunden sind Querbezüge zu Illustratoren und anderen Personen, die mit den Veröffentlichungen von Werken des Antoine de Saint Exupery zu tun hatten.

Ein Portrait eines Autors, der einen tragischen Tod als Flieger fand, bei dem mehr Einblick gegeben wird, als eine Werkbetrachtung und eine Vita.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ