Der Atlas mit der Maus

Der Atlas mit der Maus Hot

Annika Lange   29. Juni 2012  
Der Atlas mit der Maus

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
80
Verlag
Erscheinungsjahr

Rückentext

In welcher Gegend Deutschlands kommt der Postbote mit dem Paddelboot?
Warum brodelt und faucht es auf Island?
Warum hat die Deutschlandflagge die Farben Schwarz, Rot, Gold?
Wo kann man im Iglu-Dorf übernachten?

Hier nimmt die Maus die Kinder an die Hand, um mit ihnen zu entdecken, was jenseits der Straße, der eigenen Stadt, des Heimatlandes sowie in europäischen Ländern und Kontinenten zu erleben ist.

- Mit ausführlichen Länderporträts, Karten, Flaggen, wichtigen und witzigen Fakten
- Über 55 Karten und viele Farbfotos
- 33 Infoboxen liefern spannendes Sachwissen

Mit vielen Karten und natürlich – mit der Maus!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

Bereits im Einband findet man eine Übersicht der Flaggen in „Deutschland“, „Europa“, „Asien“ und „Europa/Asien“, „Afrika“, „Nordamerika“, „Südamerika“, „Australien/Ozeanien“ und ein paar lustige Mausbilder. Der Maus-Atlas startet die Reise in Deutschland und zieht immer weitere Kreise vom Dorf bis ins Weltall. Am oberen Seitenrand ist jeweils farblich markiert, in welchem Bereich (Deutschland, Europa,..) man sich gerade befindet. Oben links befindet sich ein kleiner Globus, auf dem der aktuelle Standort markiert ist und eine Karte mit Hauptstadt, Flüssen, Gebirgen usw. ist ebenfalls dargestellt. Am unteren Seitenrand gibt es interessante Informationen zu weiteren markierten Punkten auf den Karten. In gelben Ländersteckbriefen finden sich die wichtigsten Eckdaten zum jeweiligen Land. Die Maus stellt in Extra Infoboxen interessante Fragen, wie „Wie kommt der Strom in die Steckdose?“ oder „Wie viele Einwohner hat die größte Stadt der Welt?“ und beantwortet diese direkt. Auch die jeweilige Flagge ist oben auf der Seite abgebildet. Viele Fotos machen die Weltreise anschaulich und interessant. Auch aus dem Weltall wird die Erde betrachtet. Das Register von A wie Aborigines bis Z wie Zypern erleichtert die Suche nach bestimmten Orten oder wichtigen Namen, usw.

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 7-10 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 29,8 x 21,4 x 1,4 cm

Fazit:

Ein gelungenes Buch. Ein kleiner Fehler ist jedoch auch in diesem tollen Werk passiert: Sydney ist entgegen der weitläufigen Annahme, nicht die Hauptstadt Australiens. Davon abgesehen ist es jedoch ein tolles, kindgerechtes Buch mit vielen, gut dosierten Informationen rund um die Welt - und immer dabei ist die beliebte Maus.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ