Stigma Hot

Ecke Buck   27. Januar 2019  
Stigma

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Nach einem orchestral wirkenden Intro geht dieses Album richtig los. Das zweite Werk der aus Rheinberg stammenden Band lässt es in deutscher Sprache richtig krachen. Insgesamt 12 Songs finden sich nach dem Intro, am Ende gibt es dann noch einen Bonustrack, der zeigt, dass die Band auch die leisen Töne beherrscht, hier wiederholt sich „Wir sind ewig“ als Akustik/Piano Version).
Es wird durchweg Klartext gesprochen, Anklagen, Abrechnungen, kritische Statements prägen das Album. Musikalisch rockig mit treibenden Gitarren, Bass und Schlagzeug, gesellt sich die raue Stimme des Frontmanns hinzu, die im Vordergrund steht, sodass der Gesang von den Melodien unterstützt wird.
 
Ein Album voller Mitsing-Passagen, die sicherlich bei den Konzerten richtig für Stimmung sorgen werden.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ