Fire from the Soul

Fire from the Soul Hot

Markus Skroch   05. Mai 2016  
Fire from the Soul

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
18. März 2016
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Manchmal fragt man sich, wie eine deutsche Band die 1969 gegründet wurde, und auch international erfolgreich war, so spurlos an einem vorbei gehen konnte, dass man noch nie etwas von ihr gehört hat.

Die Musik von EPITAPH würde ich als ehrlichen Rock bezeichnen. Die Band klingt stets positiv und webt gezielt Harmoniegesänge in die Songs ein. 
Wenn bei Stücken wie „No one can save me“ zusätzlich noch Geige eingesetzt wird hat das einen ganz besonderen Charme. 

Ich finde, wenn man aus der guten alten Zeit des Rock stammt, dann darf man auch ein wenig altbacken klingen. Das ist dann nämlich nicht retro, sondern einfach nur ehrlich.

In einer Welt, in der es täglich so viele tragische Nachrichten gibt, ist ein Album wie „Fire from the Soul“ wirklich Balsam für die Seele.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ