Fahr zur Hölle

Fahr zur Hölle Hot

Michael Brinkschulte   06. Mai 2019  
Fahr zur Hölle

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Das neue Album, das nach vorherigen Veröffentlichungen beim Label Metalspiesser auf einem neuen Label veröffentlich wird, bringt inklusive Intro und Outro dreizehn Songs mit. Und die Dreizehn steht hier nicht als Unglückszeichen über der CD, denn die neue Scheibe der aus Österreich stammenden Formation rockt gewaltig. 
Die Texte sind aussagekräftig und werden eingängig von den vier Musikern in Szene gesetzt. Von balladesk angelegten Stücken bis zur Deutschrock-Hymne setzen sich die Herren mit unterschiedlichen Aspekten aus dem persönlichen Alltag und der Gesellschaft auseinander. Ob im Titelsong „Fahr zur Hölle“, „Ich vermisse diese Tage“, Nie wieder zurück“ oder „Übers Meer“, die Songs sind durchweg tiefgründig angelegt und nehmen die Hörer mit.
Ein Album, das es in sich hat und sowohl textlisch als auch musikalisch überzeugt. 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ