until Hot

Michael Brinkschulte   03. Dezember 2016  
until

Musik

Interpret/Band
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Wer beim Betrachten des Covers dieses Albums die Erwartung hat, dass es sich um ein Album im Metal-Bereich handelt, der erlebt sein blaues Wunder. Denn von Metal keine Spur!
Fewjar haben sich einem Mix aus Pop und Rock mit vielzähligen Einbezügen aus TripHop, Ambient, Elektro, Psychedelic und mehr verschrieben. Und so klingt das Album mit seinen 14 Titeln dann auch sehr breit angelegt. Nur eben nicht nach Metal.
 
Auf dieses Album muss man sich einlassen können, bedient es doch keine Massengeschmäcker, sondern zeigt, dass es sich lohnen kann, einen ganz eigenen Weg zu beschreiten. Das Duo bestehend aus Jakob Joiko und Felix Denzer verzichtet bewusst auf feste Genrezuordnungen und öffnet damit auch die Möglichkeit für die Hörerschaft sich nur einzelnen Songs zuzuwenden.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ