Solitude Diaries

Solitude Diaries

Michael Brinkschulte   04. Januar 2021  
Solitude Diaries

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Dass sich aus einem Lockdown auch Kreativität ergeben kann, beweist Matthias Rüegg. Der Pianist und Komponist hat in der Zeit von März bis Mai insgesamt 31 kurze Stücke geschrieben und neun weitere, wie zum Beispiel das traditionelle Lied „Oh Du lieber Augustin“, arrangiert. 
Die gesamten Stücke wurden im Anschluss von ihm und neun weiteren Pianisten aus Österreich, der Schweiz, Frankreich und der Slowakei eingespielt. Entstanden ist ein 65 Minuten umfassendes Album voller kurzer Stücke, die mal melancholisch, mal beschwingt und durchweg abwechslungsreich daher kommen.
Wer Klaviermusik mag, findet hier mehr als ein Kleinod. Hinzu kommt ein mehrsprachiges Booklet mit Einblicken in den Entstehungsprozess.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ