El mar de Nubes

El mar de Nubes

Michael Brinkschulte   23. Juli 2019  
El mar de Nubes

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Tori Freestone und ihre beiden Mitstreiter Dave Manington und Tim Giles setzen auf dem inzwischen dritten Album insgesamt neun Stücke in Szene. Dabei steht das Saxophon-Spiel von Tori Freestone weitgehend im Fokus des Geschehens. Doch Freestone zeigt noch mehr, denn beim abschließenden „Shenandoak (Repirse)“ kommen sowohl ihre Stimme als auch ihr Spiel auf der Violine zum Einsatz. Dieses Stück ist das einzige, das in zwei Versionen vertreten ist.
Ausgehend von eher ruhigem Fahrwasser zu Beginn wendet sich das Blatt hin zum abschließenden Seemannslied. So entfaltet sich ein unterschiedlicher Reigen aus Stimmungen, Melodien und Improvisationen.
Mit diesem Album sind Freunde des improvisierend gespielten Saxophons gut beraten.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ