Best of Locomondo Hot

Nico Steckelberg   09. April 2011  
Best of Locomondo

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
21. April 2011
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Na, das nenne ich mal eine Kombination! Locomondo aus Griechenland spielen eine spannende Mischung aus Ska, Reggae, Latin, griechischer Folklore und einem Hauch Dub. Auf ihrem aktuellen Best-Of-Album zeigt sich die Band um Frontmann Markos Koumaris in ihrer ganzen Bandbreite.

Das Album startet mit einer Coverversion von Udo Jürgens. „Griechischer Wein“ auf Reggae. Wer hätte gedacht, dass das funktionieren kann. Tut es aber! Und von der Live-Qualität der Band darf man sich auf dem Album auch überzeugen. Das Stück „L’ombelico del Mondo“ (ein Jovanotti-Coversong) macht unheimlich viel Stimmung. Insbesondere die kreative Erweiterung des Songs durch Elemente des Synthie-Klassikers „Popcorn“ von Gershon Kingsley aus dem Jahre 1969 weiß zu gefallen. Wenn sich der Song dann in eine orientalische Bauchtanznummer mit Space-Sound-Elementen erweitert, hebt das Raumschiff Locomondo endgültig ab.

Riesige Spielfreude und eine hervorragende Stimmung. Auch für mich als Nicht-ausgewiesener-Raggae-Fan eine tolle Platte! διασκέδαση!

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ