Under a Common Sky

Under a Common Sky

Michael Brinkschulte   10. Dezember 2019  
Under a Common Sky

Musik

Interpret/Band
Format
Vinyl
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Der instrumentale Einstieg in dieses Album und die dann einsetzenden hohen Gesangselemente wirken beinahe wie Musik für einen Kinofilm. Langsam steigert sich das Szenario und verklingt dann doch wieder in ruhigeren Tönen. Es folgt mit „CFZ“ das mit über sieben Minuten längste Stück, bei dem folkloristische Gesänge von Synth-Pop mit anschließendem Post-Rock und englischen Texten abgelöst werden. Eine gänzlich andere Stimmung als zu Beginn entsteht. 
Dieser Wendungsreichtum zieht sich auch weiter durch das mit neun Songs bestückte Album. Ob das frisch startende „Sealight“, das in ruhige elektronische Klänge überführt wird oder das eindringliche „Under A Common Sky (Refugee)“, alle Stücke haben eine eigene Dynamik und stehen für sich selbst.
Ein Album, das bei mehrmaligem Hören immer weitere Nuancen eröffnet.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ