La Vie electronique 16

La Vie electronique 16 Hot

Michael Brinkschulte   18. Juni 2015  
La Vie electronique 16

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
29. Mai 2015
Format
CD
Anzahl Medien
5
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Mit dieser sechzehnten Folge der Werksammlung von Klaus Schulze schließt MIG Music die Reihe ab. Prall gefüllte fünf CDs sind im letzten Digipack zu finden und beinhalten eine umfangreiche Sammlung musikalischer Leckerbissen elektronischer Art. Über 380 Minuten Spielzeit sind gefüllt mit einer Fülle von kleinen und großen Stücken von 38 Sekunden Spielzeit (and now for something completely different) bis hin zu fast 40 Minuten (Leiden mit Manu). Zum Teil handelt es sich um live Aufnahmen und Stücke, die eher Demo-Charakter betreff der Soundqualität haben. Doch gerade diese Stücke eröffnen dem Sammler einmal mehr unveröffentlichte bzw. rare Klänge, die die Sammlung bestens abrunden und Einblicke in die Vielfalt Schulzes geben.

Eine gelungene und durchweg interessante Zusammenstellung, die Aufnahmen aus den 70ern, 80ern 90ern und 2000ern vereint und so einen Querschnitt über die gesamte Schaffensperiode des Musikers aufzeigt.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ