something smooth Hot

Michael Brinkschulte   16. September 2016  
something smooth

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
14. Oktober 2016
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Mit dem selbst geschriebenen Titelsong eröffnet Pete Alderton sein neues Album, um dann im weiteren Verlauf der CD neben weiteren Stücken aus eigener und anderer Feder mit dem Bob Marley Klassiker ‚redemption song‘ zu schließen.
Bis zu eben diesem Abschluss vergehen rund 45 Minuten, in denen Peter Alderton all sein gesangliches Können und auch in vier Stücken an der akustischen Gitarre darbietet. Unterstützt von Carsten Mentzel, der neben verschiedenen Gitarren, Bass, Keyboard, Percussions und Background Vocals beisteuert, kommen mit Philipp Imdahl, der bei zwei Stücken das Schlagzeug bedient, und Dave Jackson mit Mandoline und Harmonica bei ‚making hay‘ keine weiteren Musiker zum Einsatz.
Das Ergebnis der Platte ist ein abgehangener Blues Sound, der Alderton in guter Form zeigt.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ