lifeline Hot

Ecke Buck   20. Oktober 2018  
lifeline

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Melodischer Post-Hardcore wird von den vier Herren Timo Bonner (Vocals), Steffen Hirz (Gitarre), Manuel Möbs (Bass & Backing Vocals) sowie Daniel Maus (Schlagzeug) gespielt. Nachdenkliche Texte zu gesellschaftlichen Problemen wie Depressionen, Selbstmord und Panikattacken stehen im Fokus des 43-minütigen Werks mit elf Songs. Die Scheibe wirkt nicht nur authentisch, sondern ist es auch, denn die Texte verarbeiten Erlebnisse und Erfahrungen des Frontmannes, der mit seiner Stimme die Atmosphäre der Texte intensiv zu transportieren weiß.
Ein Album mit Tiefgang, das neben den Texten auch musikalisch zu überzeugen weiß.
 
Anspieltipps: ‚Nightfall‘; ‚Fading‘
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ