Star Wars - Das letzte Kommando (5-Disc Collector's Edition)

Star Wars - Das letzte Kommando (5-Disc Collector's Edition) Hot

Nico Steckelberg   25. Januar 2015  
Star Wars - Das letzte Kommando (5-Disc Collector's Edition)

Hörspiel

Folge Nr.
1-5
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
5
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Es ist eine dunkle Zeit für die Neue Republik. Zwar musste sich das Imperium nach dem Verlust eines Sternzerstörers von der Schlacht um die mächtige Katana-Flotte zurückziehen, doch am Ende war es der finstere Großadmiral Thrawn, der den Großteil der schlagkräftigen Dreadnaughts in seine Gewalt bringen konnte. Damit verfügt Thrawn nun über eine gewaltige Streitmacht – und startet eine Großoffensive, die in einer gigantischen Schlacht zwischen Gut und Böse gipfelt. Eine Schlacht, die über das Schicksal der Neuen Republik entscheiden wird.

Das letzte Kapitel der Thrawn-Trilogie führt alle Handlungsstränge aus „Erben des Imperiums“ und „Die dunkle Seite der Macht“ in einem überwältigenden Finale zusammen. Als Roman von Timothy Zahn ein Welterfolg – nun als Hörspiel von Oliver Döring ein auditives Spektakel aus einer Galaxis weit, weit entfernt. Mit den originalen Soundeffekten, der Musik von John Williams und den ORIGINALEN SYNCHRONSCHAUSPIELERN AUS DEN KINOFILMEN.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,8

Mit „The Last Command“ veröffentlichte der US-amerikanische Science-Fiction-Autor Timothy Zahn im Jahr 1993 den dritten und letzten Roman der so genannten Thrawn-Trilogie. Es ist die konsequente Fortsetzung an die Story von „Erben des Imperiums“ und „Die dunkle Seite der Macht“. Die Romanreihe soll auch gleichzeitig die Vorlage für die in den nächsten Jahren erscheinenden Episoden VII-IX der Kinofilmreihe werden.

Wer schon jetzt erfahren möchte, in welche Gefilde es Luke Skywalker, Han Solo und seine Frau Leia es verschlagen wird, für den hat Hörspiel-Regisseur Oliver Döring nach allen Regeln der Kunst eine faszinierende Hörspieladaption erschaffen.

Mit der Original-Musik von John Williams, mit zahlreichen familiär piepsenden, surrenden und explodierenden Film-Geräuschen und vielen der Sprecher, die bereits der ursprünglichen Star Wars-Filmtrilogie ihre Stimmen liehen.

Dem Pressetext darf man voll und ganz zustimmen:
‚Mit „Das letzte Kommando“ kommt nun das actiongeladene finale Kapitel der berühmten „Thrawn-Trilogie“ als atemberaubende Hörspiel-Adaption von Oliver Döring. Mit den SYNCHRONSTIMMEN DER ORIGINALEN TRILOGIE, den ORIGINAL-SOUNDS und der Musik von JOHN WILLIAMS lässt diese exklusive, 5-teilige Produktion das Star Wars-Feeling für alte und junge Fans so intensiv erleben wie im Kino.‘

Doering macht das wirklich ganz fantastisch. Er wechselt zwischen den Szenen auf eine Weise, dass man die verschiedenen Orte und Personen vorm inneren Auge sehen kann. Dabei setzt er nicht allein auf schnöde SciFi-Action, sondern gibt in seiner Hörspieladaption vor allem auch den Dialogen genug Raum, dass die Story sich entfalten kann.

Bei Oetinger Audio erscheint die Sammelbox, welche alle fünf Einzelhörspiele von „Das letzte Kommando“ beinhaltet. Eine richtig edle Aufmachung und ein absoluter Hingucker. Sicherlich auch noch einmal eine Überlegung wert für alle, die die Einzelhörspiele besitzen. Gut finde ich, dass bereits vor der Veröffentlichung der Einzelfolgen bekannt war, dass diese Box erscheinen würde. So konnte jeder Fan selbst entscheiden, ob er bis zum Ende der Reihe mit der Anschaffung wartet oder schon zwischendurch bei den Einzel-VÖs zuschlägt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ