Ikarus, Ikarus Hot

Michael Brinkschulte   17. Oktober 2013  
Ikarus, Ikarus

Rückentext

2134: Mehr Rohstoffe! Dass die Menschen diese Forderung auch auf den Weltraum ausdehnen würden, war nur eine Frage der technischen Möglichkeiten. Der Asteroid Ikarus, reich an Silikaten und Diamanten, soll in eine Mondumlaufbahn verlagert werden, um ihn besser ausbeuten zu können. Die Firma Gumboldt Stellar hat den Auftrag bekommen. Als Mark Brandis und die Crew seiner „Henri Dunant“ auf Wunsch von Direktor Harris dort nach dem Rechten sehen, machen sie eine erschütternde Entdeckung …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,4

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Mit 16 Sprechern wurde diese Folge der Weltraum-Serie eingesprochen. Durch gut ausgewählte Musik und ein Geräuschgewand, das die Atmosphäre bestens unterstützt, werden die Sprecherleistungen ins rechte Licht gesetzt.
Das zum Szenario passende Coverartwork ziert das Booklet, welches im Innern Informationen zu Mark Brandis als Thema für Schulunterricht, sowie eine Begriffserklärung beinhaltet. Zudem sind dort alle bisherigen Folgen verzeichnet.


Resümee/Abschlussbewertung:

Die Erde, vielmehr die Menschheit, benötigt immer mehr Ressourcen und so kommt es auch zur Ausbeutung von Rohstoffen auf Planeten und Asteroiden. Ein Asteroid mit lohnenswerten Rohstoffen wird bereits ausgebeutet, befindet sich jedoch weit von der Erde entfernt. So wird der Plan aufgestellt diesen Asteroiden an die Erde anzunähern, was verfahrenstechnisch möglich geworden ist.
Mark Brandis wird beauftragt unter Vortäuschung eines Tests der Rettungseinrichtungen des Asteroiden-Bergwerks zu Überprüfen, ob alles mit rechten Dingen vorgeht. Zuerst scheint alles in Ordnung, doch bald stellt sich heraus, dass der Leiter der Firma, die die Umsetzung des Asteroiden vornehmen soll, nicht der ist, der er zu sein scheint.

Die neueste Folge der Serie bietet spannende Wendungen und einen souverän agierenden Mark Brandis, der auf sein Team bauen kann. Doch auch dies kann Verluste nicht verhindern.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ