...und der Geisterzug / Fußballfieber / Geister-Canyon

...und der Geisterzug / Fußballfieber / Geister-Canyon Hot

Nico Steckelberg   05. Dezember 2019  
...und der Geisterzug / Fußballfieber / Geister-Canyon

Rückentext

Die Drei ??? - 122 und der Geisterzug
Die Fahrt mit dem Museumszug hatten sich die drei Detektive aus Rocky Beach eigentlich gemütlicher vorgestellt. Doch spätestens im Eisenbahntunnel durch den Black Mountain vergeht den Freunden die Ausflugslaune. Die Durchfahrt wird aufs Gruseligste boykottiert. Natürlich glauben die Drei ??? kein Wort von der Spukgeschichte, nach der verunglückte Arbeiter ihr geisterhaftes Unwesen im Tunnel treiben sollen. Doch um herauszufinden, wer tatsächlich hinter den üblen Machenschaften steckt, bleiben Justus, Peter und Bob nur wenige Stunden...

Die drei ??? - 123: Fußballfieber
Peter, der Zweite Detektiv, trainiert begeistert für die kalifornischen Schulfußballmeisterschaften. Zur gleichen Zeit erscheint ein Junge auf dem Schrottplatz und bittet die Drei ??? um Hilfe: Im Haus seiner Großeltern geschehen unheimliche Dinge und die beiden alten Leute sind überzeugt, dass sie es mit den schrecklichen Vorzeichen des Todes zu tun haben. Als Justus, Peter und Bob die Ermittlungen aufnehmen, ahnen sie nicht, welche Gefahren noch auf sie zukommen werden..

Die drei ??? - 124: Geister-Canyon
Als die Drei ??? versprechen, bei einer Lösegeldübergabe zu helfen, ahnen sie noch nicht, was auf sie zukommt. Unversehens befinden sie sich auf einer nervenaufreibenden Irrfahrt durch den wilden Westen Amerikas. Welchen hinterhältigen Plan verfolgt der Erpresser? Wozu lockt er sie in die tiefsten und gefährlichsten Canyons? Und dann geschieht, was nie hätte geschehen dürfen....

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Nachdem Die drei ??? nach dem Ausflug in die „DR3i“-Gefilde und dem Rechtsstreit zwischen Sony Music und dem Kosmos-Verlag endlich wieder bei Europa ermitteln durften, stand Anfang 2008 gleichzeitig mit der lang produzierten Folge „Spur ins Nichts“ auch „Die drei ??? und der Geisterzug“ in den Regalen. Und diese ist wiederum nun Bestandteil der 41. Fanbox. 

Neben dem „Geisterzug“ gibt es die Folge „Fußballfieber“ von Marco Sonnleitner. Die Sport-Folgen der drei ??? galten immer eher etwas fade. Glücklicherweise gibt es bei „Fußballfieber“ nicht nur einen sportkriminalistischen Plot, sondern auch mystische Grusel-Elemente. Das wirkt intelligent konstruiert, flacht aber bei der Auflösung um einiges ab. Da wäre sicherlich mehr drin gewesen. Und so bleibt der „fade“ Beigeschmack der drei ???-Sportfolgen leider auch beim „Fußballfieber“.

Eine verschwundene Geige, ein scheinbar ganz normaler Auftraggeber, eine Schnitzeljagd durch amerikanische Nationalparks und ein alt-bekannter Rivale, so könnte man die Folge „Geister-Canyon“ von „Die drei ???“ zusammenfassen.
Mr. O'Sullivans wertvolle Geige wurde entführt. Der Erpresser fordert 1 Million Dollar Lösegeld. Nur die Übergabe stellt sich als problematisch heraus. In dieser Folge fahren Justus, Peter und Bob durch Amerika, mit einer Million Dollar im Schlepptau, verpackt in unauffälligen Einkaufstaschen. Doch so vermeintlich einfach wie der Auftrag klingt, ist er nicht. Denn der aufdringliche Schnüffler Dick Perry ist den drei Juniordetektiven aus unerklärlichen Gründen auf den Fersen. Und so kämpfen Justus, Peter und Bob an verschiedenen Fronten: Das Lösegeld überbringen und Perry abschütteln. Doch das ist nicht so einfach, denn die Übergabe entwickelt sich zu einem gefährlichen Katz- und Maus-Spiel. So interessant die Geschichte auch ist, so alt ist sie. Denn eine Fährtensuche mit einem gefährlichen Gegner im Nacken, das kennt man spätestens seit der Drei-???-Folge "...und die gefährliche Erbschaft". Und dort wurde der Grundplot um Längen besser und spannender dargeboten. Dem "Geister-Canyon" fehlt der gewisse Kick.

Die Sprecher agieren in allen drei Folgen auf bekannt hohem Niveau. Insbesondere Eckard Dux (bekannt als die Stimme von "Arthur" aus "King of Queens") ist wieder hervorragend im „Geister-Canyon“. Herauszuheben ist auch die gute Leistung von Ben Hecker in „Fußballfieber“, bekannt auch als „der dicke Mann“ (Wer?) von der „Superpapagei-DVD“. Er klingt richtig schön authentisch in seiner Rolle als Pancho.

Fazit: Die 41. Fanbox ist etwas durchmischt. Beste Folge dieser Compilation ist der „Geisterzug“ von Astrid Vollenbruch.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ