Task Force Hamm - 8 WDR-Krimis der Reihe ARD Radio Tatort

Task Force Hamm - 8 WDR-Krimis der Reihe ARD Radio Tatort Hot

Michael Brinkschulte   20. Juni 2016  
Task Force Hamm - 8 WDR-Krimis der Reihe ARD Radio Tatort

Rückentext

Hamm ist der ideale Ort, wenn man als Polizeibeamter eine Zeit lang aus der Schusslinie genommen werden muss. Zum Beispiel Felix Lenz: ein loyaler Polizist mit Alkoholproblemen und bisweilen aggressiven Ausfällen. Der Beamte Scholz, wegen Spielsucht nach Hamm strafversetzt, leitet die kleine Einheit der „Task Force“. Dienststellenleiter Vorderbäumen vertreibt seine Langeweile, indem er Möbel der Firma „Möbel Osterbusch“ vermittelt. Georg Latotzke war mit angeborener Schlichtheit und besten Ortskenntnissen immer schon in Hamm. Abends legt er gern mal auf, als „DJ Latte“ …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,4

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?
 
Acht WDR-Krimis der Radio Tatort Reihe sind auf einer MP3-CD zu finden. Besetzt sind diese Hörspiele mit bekannten und hochkarätigen Sprechern, deren humorvolles Zusammenspiel bestens zu unterhalten weiß. Die insgesamt 416 Minuten Spielzeit der Hörspiele stammen aus den Produktionsjahren 2010 bis 2015. Alle Hörspiele bauen lose aufeinander auf, da sich die Charaktere weiterentwickeln.
 
Hauptfiguren werden von Uwe Ochsenknecht, Hans Peter Hallwachs, Sönke Möhring und Matthias Leja geboten. Hinzu kommen im Laufe der Folgen in weiteren Rollen Sprecher wie Ralf Richter, Gudrun Landgrebe, Claus Dieter Clausnitzer oder Serdar Sumuncu, um nur einige zu nennen.
 
Mit passendem Sound werden die Hörspiele trefflich in Szene gesetzt.
 
Im Digipack, das die MP3-CD beinhaltet, sind zu allen Hörspielen ergänzende kurze Inhaltsangaben, sowie die zugehörigen Sprecherlisten. Zudem finden sich Fotos der Hauptsprecher.
  
Resümee:
 
Hamm in NRW ist der Ort, der dieser Serie von Hörspielen eine Heimat gibt. Eine Heimat für
abgehalfterte, suchtbehaftete und cholerische Polizeibeamte, die an anderem Ort nicht mehr zu passen scheinen. Hier in Hamm sind sie Mitglieder einer ganz besonderen Einheit. Eigentlich aufs Abstellgleis gebracht, entwickeln sie jedoch eine Eigendynamik, die zum Lösen diverser Fälle führt.
 
Die grandiose Darstellungsleistung der Sprecher bringt dem Hörer die schrägen Figuren vor das geistige Auge und lässt ihn teilhaben an den Fällen, die Unterhaltung zwischen Krimi und Humor bieten. Wer die Fernseh-Tatorte aus Münster mag, der wird diese Radio-Tatorte ebenfalls lieben. 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ