Die Madonna von Fatima

Die Madonna von Fatima Hot

Michael Brinkschulte   28. August 2016  
Die Madonna von Fatima

Rückentext

Um den Mord an einer Missionsschwester aufzuklären, reist Sante della Vigna in den Kongo. Doch im afrikanischen Dschungel gerät er in die Gewalt der „Lord´s Resistande Army“ und wird von einer geheimnisvollen Frau angegriffen. Ihr Name: Shirat. Wie sich herausstellt, verfolgen sie beide dieselbe Zielperson. Della Vigna ahnt nicht, dass er schon bald an ein Geheimnis rühren wird, das in direkter Verbindung zum Attentat auf Papst Johannes Paul II. steht.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?
 
Das Hörspiel, das nach einer Idee von Ascan von Bargen entstanden ist, greift auf die Stimmen von neun namhaften Sprechern zurück. Diese setzten die Story in Bestform um und bauen eine mitreißende Spannung auf. Durch den Sound aus dem Hause WinterZeit wird die Sprecherleistung hervorragend unterstützt.
 
Das Booklet bietet die Sprecherliste. Im Innern sind weitere Veröffentlichungen aufgeführt.
 
 
Resümee:
 
Lange mussten die Hörer auf eine Fortsetzung der 2010 veröffentlichten ersten drei Episoden der Reihe ‚Insignium – Im Zeichen des Kreuzes‘ warten, die damals mit einem Song von Nightwish als Titelmelodie daher kam.
 
Das lange Warten hat sich gelohnt! Und das nicht nur, weil es den Hörspielmachern gelungen ist, die bekannten Hauptfiguren erneut mit den alt bekannten Sprechern zu besetzen. So sind es wieder Dietmar Wunder, Florian Halm, Bernd Vollbrecht, Helmut Krauss, die ergänzt um die weiteren Sprecher das Geschehen bestimmen. 
 
Die Story, die im Kongo beginnt, wendet sich nach dramatischen Geschehnissen wieder zurück nach Rom, wo plötzlich Querbezüge auftauchen, die ein neues Licht auf das Papstattentat auf Johannes Paul II. fallen lassen. 
Geschickt werden reale Ereignisse mit fiktiven Bezügen kombiniert, sodass ein mitreißender Thriller-Plot aufgebaut wird, an dessen Ende noch lange nicht alle Fragen beantwortet sind. Und so ist zu erwarten, dass die 2010 gestartete Serie endlich tatsächlich in Serie gehen wird. Die nächste Folge ist für Oktober angekündigt.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ