werden Helikoptereltern

werden Helikoptereltern Hot

Annika Lange   30. April 2020  
werden Helikoptereltern

Rückentext

Fünf Freunde - endlich erwachsen!
 
Die Fünf Freunde sind immer noch die besten Freunde. Mit Mitte 20 leben sie zusammen in einer WG und meistern die Abenteuer des tückischen Alltags.
 
“Sie heißen gar nicht mehr Kinderwagen. Man nennt sie jetzt wohl Buggys oder Sportwagen, Kombi-irgendwas. Laut Aussage des Verkäufers handelt es sich dabei um Reise-Systeme.“
 
Ein Kind großzuziehen dürfte für die Fünf Freunde doch ein Kinderspiel sein. Als sie die Verantwortung für die kleine Tochter von Cousin Rupert übernehmen müssen, zerrt Lily mit ihrem unaufhörlichen Geschrei jedoch gewaltig an ihren Nerven. Der allseits beliebte Dr. Google hilft ihnen auch nicht weiter. Es gibt auf ihre Fragen grundsätzlich zwei Antworten, die beide völlig richtig zu sein scheinen: “ Keine Sorge!“ und “ Bringt es sofort in die Notaufnahme!“ Werden es Julian, George, Dick, Anne und Timmy mit vereinten Kräften schaffen, ihre Aufgabe zu meistern?
 
Ein neues aufregendes Abenteuer für die fünf völlig übermüdeten Freunde.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
6,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
6,0
Aufmachung 
 
6,0
Gesamtwertung 
 
6,8

Zur Story:
 
Diesmal geht es bei den „erwachsenen Freunden“ um das Thema Helikoptereltern. Als die 5 Freunde sich zum Babysitten von Cousin Ruperts kleinen Tochter bereit erklären, ahnen sie noch nicht, was sie erwarten wird. Man kann alle Eltern fragen; die erste Zeit mit Baby ist ungewohnt und anders und vor allem anstrengend. Das erfahren hier auch die 5 Freunde. Das ständige Geschrei bringt sie an den Rand des Wahnsinns und sie versuchen alles, um das Baby zu beruhigen. Doch das ist gar nicht zu einfach u..nd kostet viel Kraft. 
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Douglas Welbat, Fabian Harloff, Marek Harloff, Celine Fontanges, Simona Pahl, Astrid Kollex, Heidi Schaffrath, Wolfgang Häntsch, Nico König, Wolfgang Kaven, Hanns Jörg Krumpholz, Christiane Leuchtmann, André Minninger, Heidrun von Goessel und Erna Dethlof wurden als Sprecher für die Erwachsenen-Version gewählt und leisten gute Arbeit. Die Atmosphäre wird durch passende Geräusche untermalt. 
 
Auf dem Cover sieht man die Fünf Freunde mit dem weinenden Baby wieder auf der Picknick-Decke. Timmy zerlegt im Hintergrund ein Stofftier.
 
Fazit:
 
Eine ganz andere Art Unterhaltung bietet die Reihe „Fünf Freunde – Endlich erwachsen“. Anders als sonst geht es nicht um Abenteuer und spannende Fälle. Hier geht es um das Thema Nachwuchs. Etwas interessanter als die erste Folge, aber kein Vergleich zur Ursprungsserie. Für eine andere Zielgruppe bestimmt interessante Unterhaltung. 
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ