Radio Rocky Beach Hot

Nico Steckelberg   14. April 2009  
Radio Rocky Beach

Rückentext

"Hier ist Radio Rocky Beach, der coolste Sender zwischen Miami und Alaska!" DJ Wolfman ist mit seinem Piratensender immer auf der richtigen Welle - da sind sich auch die drei Detektive einig. Doch während die Sendung läuft, wird nicht nur Tante Mathildas Wagen aufgebrochen, auch anderswo in Rocky Beach gibt es regelmäßig zu DJ Wolframs Sendezeit Einbrüche. Justus ist sicher: Da muss es einen Zusammenhang geben. Aber wo sollen die drei Fragezeichen mit ihren Ermittlungen anfangen?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Der zweite Fall der „Drei ??? Kids“ heißt „Radio Rocky Beach“.

Nachdem in der ersten Folge ein Zooparadies in Gefahr war, ist es nun Onkel Titus, der die Einleitung zu diesem neuen Fall der kleinen Detektive liefert. Sein Auto wurde aufgebrochen und sein ganzer Stolz – eine uralte Live-Aufnahme der Beatles, von der es nur ein Exemplar gibt – gestohlen. Das erfährt Justus, nachdem er mal wieder heimlich den ganzen Abend mit Radiohören verbracht hat. Welchen Sender er gehört hat? Natürlich Radio Rocky Beach, den Piratensender der Stadt mit dem beliebten Moderator Wolfman, dessen wahre Identität natürlich niemand kennt.
Doch was haben Radiosender und Autoaufbrüche miteinander zu tun? Mit Hilfe von Kommissar Reynolds (und Kommissar Zufall!) gelingt es Justus, Peter und Bob, den Fall zu lösen...

Eine Geschichte, die um einiges spannender ist als Folge 1. Es gelingt Autor Ulf Blanck, zwei scheinbar voneinander unabhängige Storys miteinander zu verknüpfen, ohne dass es zu kompliziert für die junge Zielgruppe der „Drei ??? Kids“ wird. Im Gegenteil, die Spannung bleibt lang erhalten und lädt zum Mitraten ein.

Die Aufmachung ist wieder angepasst an das Layout der Ursprungs-???-Serie, mit einem witzigen Comic-Cover von Stefanie Wegner, das die jungen Detektive in Aktion zeigt.

Wo in der ersten Version des Hörspiels (damals erschienen bei USM) Asad Schwarz-Msesilamba, Valentin Stilu und Nicolas Artajo Justus, Peter und Bob sprachen, hat das Tonstudio Europa nun die deutschen Synchronsprecher der Kino-Drei-???-Schauspieler verpflichtet. Klingt prima. Ein weiteres Sprecher-Highlight dieser Folge: Schauspieler Sky du Mont. Der Soundtrack ist gut gelungen.

„Radio Rocky Beach“ bietet viel Spannung und ist eine gelungene Episode der „Drei ??? Kids“. Auch Fans der ursprünglichen „Drei ???“-Serie sollten mal reinhören, zumal es viele liebevolle neue Details (na ja, eigentlich alte... wir sind ja in der Vergangenheit der Jungs) über die drei Detektive und ihre Heimat Rocky Beach zu erfahren gibt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ