Das Waisenfohlen

Annika Lange   31. Januar 2021  
Das Waisenfohlen

Hörspiel

Folge Nr.
100
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Bibi und Tina sind mit Alexander und Graf Falko zu Besuch auf einem Gestüt in Andalusien. Alexanders Vater will dort Pferde kaufen. Da werden sie auf das Fohlen Fernando aufmerksam. Es hat seine Mutter verloren und wurde bisher von keiner Stute angenommen. Der Kleine braucht dringend Zuspruch und die Kinder wollen ihm helfen!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Zur Story:
 
Es ist wieder soweit! Ein runder Geburtstag steht im Hause KIDDINX in diesem Monat an. Die Reihe „Bibi und Tina“ wird 30 Jahre alt und feiert mit der 100. Folge ihr Jubiläum.
 
Also gibt es gleich einen doppelten Grund, sich einmal zurück zu erinnern an die Anfänge der erfolgreichen Kiddinx – Reihe. Wer sind Bibi und Tina eigentlich? Na klar, Bibi Blocksberg, die Hexe ist bekannt und auch ihre Freundin Tina Martin vom Martinshof kennt mittlerweile wohl jeder. Ihre beiden Pferde Sabrina und Amadeus sind ebenso wenig wegzudenken, wie auch ihr Freund, den Grafensohn Alex und sein Pferd Maharadscha. Dazu gehören ebenfalls Susanne Martin, Holger Martin, Alexander von Falkenstein, Graf Falko von Falkenstein, Butler Dagobert, Mopedfan Freddy, Tierarzt Dr. Eichhorn und der Mühlenhofbauer.
 
Bibi und Tina sind verantwortungsbewusst und immer zur Stelle, wenn ein Mensch oder ein Tier Hilfe brauchen. Es geht immer um gewaltfreie, spannende und kindgerechte Themen rund um Freundschaft, Natur und natürlich Pferde. Natürlich kommen hier auch mal Hexsprüche von Bibi Blocksberg zum Einsatz, bleiben aber thematisch eher im Hintergrund. Ursprünglich als Spin off aus der Reihe rund um „Bibi Blocksberg“ entstanden, feiert auch diese Reihe nun beachtliche Erfolge und hat sich etabliert. Aus „Der Reiterhof 1 & 2“ bei „Bibi Blocksberg“, die schnell zu Bestsellern wurden, entstand glücklicherweise die Idee, den beiden Freundinnen eine eigene Reihe mit dem Schwerpunkt Pferde zu geben. Die ersten Bibi & Tina-Folgen wurden ein Verkaufserfolg und legten den Grundstein zu einer bis heute andauernden Erfolgsgeschichte.
 
Hier noch einige Fakten: 
 
- Über 13 Millionen verkaufte Hörspiel-Tonträger in 30 Jahren 
- 100 Hörspiele mit insgesamt 4.057 Minuten Hörspielzeit (67 Stunden und 37 Minuten oder auch 2 Tage, 19 Stunden und 37 Minuten) auch CD, Kassette oder als Download
- 54 Trickfilmepisoden
- 4 Real-Kinofilme mit insgesamt über 6 Millionen Zuschauer/innen
-1 Real-Serienstaffel mit 10 Folgen
- auf allen Streaming-Plattformen präsent mit ca. 105 Millionen Streams pro Monat bei Spotify und Co.
- Chartplatzierung: Der Soundtrack zum 3. Teil „Mädchen gegen Jungs“ stand im März 2016 auf Platz 1 der deutschen Albumcharts
- Das Bibi & Tina-Lied gibt es seit 2019 auch als Partyversion von der Band „Chaos Team“
 
Seit 30 Jahren werden die Hauptfiguren von denselben Sprecher/innen vertont: Susanna Bonasewicz (Bibi), Dorette Hugo (Tina) und Sven Hasper (Alexander) haben die Serie Bibi & Tina geprägt.

Nun zur Jubiläumsfolge „Das Waisenfohlen“: 

Die Geschichte besteht aus zwei Teilen. Zunächst geht es mit Bibi und Tina zurück ins traumhafte Andalusien. Von dort hatten sie in Folge 51 bereits Carlos de la Borja kennengelernt. Also trifft man zum Jubiläum auch auf altbekannte Gesichter. Graf Falko von Falkenstein möchte in Andalusien ein Gestüt besuchen, um dort Pferde zu kaufen. Mit dabei sind natürlich Alexander, Bibi und Tina. Die Landschaft lädt zum Träumen ein und die Pferde sind glücklich. Doch leider gibt es da auch Fernando, ein kleines Waisenfohlen. Leider wollte bisher keine Stute das Fohlen adoptieren und so freundet es sich mit Sabrina, Bibis Stute an. Eigentlich wäre es besser, wenn es sich an eine ansässige Stute hält, denn Sabrina wird ja in ein paar Tagen das Gestüt wieder verlassen und zum Martinshof zurückkehren. Doch da keimt in den Gedanken der Mädchen eine Idee auf. Graf Falko von Falkenstein wollte ja schließlich Pferde kaufen, aber wird er sich überreden lassen, auch ein Fohlen mitzunehmen? 
 
Im zweiten Teil der Geschichte geht es dann wieder um den Martinshof und spielt in Falkenstein. Auch hier gibt es etwas Neues, denn es gibt ein neues Pferd auf dem Martinshof. Was genau es damit auf sich hat? Lasst euch überraschen…  
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Bekannte Sprecher, wie Susanne Bonasewicz und Dorette Hugo sorgen ebenso wie musikalische Untermalung und Soundeffekte für eine spannende und abenteuerliche Bibi und Tina-Folge mit ansprechendem Glanz-Jubiläums-Cover in einer extra Pappschachtel. 
 
Ca. 69 Minuten Spieldauer und gute Unterhaltung bietet diese extralange Folge für Hörer ab 6 Jahren.
 
In dem Bonus-Track „Andalusier“ gibt es passende Informationen zu den besonderen Pferden aus Andalusien. In einem zusätzlichen Mini-Hörspiel blicken die beiden Freundinnen auf ihre schönsten Abenteuer zurück. Fans können dabei ihr Bibi & Tina-Wissen auf die Probe stellen.
 
Fazit:
 
Eine gelungene und unterhaltsame Jubiläumsfolge, die dem Charakter der Reihe treu bleibt und sicher viele Pferdefreunde erfreuen wird. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!!!
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ