Moloch Angst Hot

Michael Brinkschulte   08. Dezember 2010  
Moloch Angst

Rückentext

Wie weit geht Student Quaid um an die Erfüllung seiner Träume zu gelangen?

Clive Barker wird am 5. Oktober 1952 in Liverpool – England geboren und lebt heute in Beverly Hills, Kalifornien, dem Westen der USA. 1984 erscheint Band 1 der „Bücher des Blutes“.
Der Erfolg gibt dem Jahrhundertautor Recht: 5 Bände folgen!
Enthalten sind jeweils zwischen fünf und sechs Kurzgeschichten.
Endlich ist es der Firma Braintone gelungen, zwei seiner Werke aus den „Büchern des Blutes“ beim Meister zu sichern und als Hörspielfassungen erstmals der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Erleben Sie die phantastischen Visionen Clive Barkers auch für Unterwegs! Danach ist nichts mehr, wie es war.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Ein hochkarätiges Sprecherteam gibt sich die Ehre, um Clive Barkers Visionen zu vertonen. Atmosphärisch, mystisch und bedrückend inszeniert, werden die Stimmen durch Musik und Sound unterstützt. Vierzehn Sprecher sind namentlich benannt, davon elf mit zugeordnetem Rollennamen. Dies sind dann auch die einzigen Informationen, die das Booklet neben Produktionsinfos und Verweisen auf weitere Produktionen hergibt.
Die Trackliste ist unter dem Tray abgedruckt.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Clive Barker spielt in seinen Büchern mit der Angst der Leser. Das Hörspielteam der vorliegenden Produktion spielt mit den Ängsten und der Vorstellungskraft der Hörer.
Subtil sind die Wege, die die Protagonisten des Hörspiels durchlaufen.
Welche Grenzen hat ein Mensch, bis er Dinge tut, die ihn normalerwiese niemals bewegen würden. Standfestigkeit wird geprüft, als eine junge Frau, die vegetarisch lebt mit Fleisch als einziges Lebensmittel konfrontiert wird. Doch das ist erst der Anfang!

Simon Jäger brilliert hier in der Rolle des Quaid und alle weiteren Stimmen bringen die dunkle Atmosphäre erst richtig zum Leben. Ein Horror Hörspiel auf psychologischen Pfaden, bestens inszeniert und als Start der Serie ein perfekter Einstieg!

Note 2+

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ