Der Wolfsmensch im Blutrausch

Der Wolfsmensch im Blutrausch Hot

Michael Brinkschulte   25. März 2013  
Der Wolfsmensch im Blutrausch

Rückentext

Mein Name ist Larry Brent. Ich arbeite für die PSA – die psychoanalytische Spezialabteilung.
Eine mysteriöse Mordserie führte uns nach Schweden, in die Kleinstadt Fallun. Drei grausame Mordfälle mussten aufgeklärt werden. Sollte es sich wirklich um einen Wolfsmenschen handeln, hatten wir nur noch zwei Nächte Zeit, um den Fall aufzuklären. Und die Zeit drängte!
Morna Ulbrandson und ich versuchten dem Mörder eine Falle zu stellen. Der Plan scheiterte und X-GIRL-C geriet in Lebensgefahr!
Konnte ich meine Kollegin noch retten und den Blutrausch der Bestie stoppen?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Mit grandiosem Sound und hervorragenden Sprechern geht diese Serie in die siebte Runde. In der Hauptrolle steht erneut Jaron Löwenberg seinen Mann und wird dieses Mal von Karen Schulz-Vobach als Morna Ulbranson unterstützt. Insgesamt sind 17 Sprecher beteiligt, die bis in die kleinen Nebenrollen gut besetzt sind.
Die auf dem Band 36 der Romanreihe basierende Hörspielfassung bietet durchweg eine spannende Atmosphäre, die durch den gelungenen Musik- und Geräusch-Soundtrack unterstützt wird. Das Booklet bietet wieder ein Wendecover mit einer neuen Covergestaltung von Timo Wuerz und der alten Covergestaltung des Heftromans. Im Innern des Booklet ist die Sprecherliste abgedruckt. Ebenfalls dort zu finden ist die Aufstellung der bisherigen Folgen.


Resümee/Abschlussbewertung:

Larry Brent und Morna Ulbrandson müssen sich in dieser Folge mit einem Wolfsmenschen auseinandersetzen, der in einer schwedischen Kleinstadt sein Unwesen treibt. Nach kurzer Zeit gerät Morna in die Fänge der Bestie, die kurz vor Larry Brent und Morna Ulbrandsons Ankunft ein neues Opfer gefunden hatte. Die Ermittlungen gehen aufgrund von Gerüchten in eine Richtung, die Larry dazu bringt, sich zu einer Familie aufzumachen, deren Vergangenheit voller Mysterien zu sein scheint.

Die Story dieser siebten Folge bietet durchweg spannende Unterhaltung, die Lust auf mehr macht. Russel & Brandon Company zeigen erneut, wie Larry Brent in zeitgemäßem Gewand klingt und überzeugen damit auch die Fans der alten Serie aus den 80ern!

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ