Das Loch Hot

Michael Brinkschulte   22. Juni 2012  
Das Loch

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
2
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Langsam und vorsichtig zwängten wir uns durch den schmalen Stollen. Meine Fingernägel brachen, die Haut riss, Blut sickerte aus den Fingerkuppen – Fleischfetzen bröckelten ab. Doch es gab keinen anderen Ausweg. Zurück konnten wir nicht, denn am anderen Ende des Tunnels - direkt neben dem Loch – da wartete der Tod. Wir würden ihm nicht entgehen. Dessen waren wir und bewusst. Jede gottverdammte Sekunde.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Die zweite Folge der Serie stammt aus der Feder von Martin B. Stark. Als Sprecher sind Magdalene Turba, Kim Hasper, Bernd Rumpf und Tanya Kahana als Quartett am Werk, eine spannungsgeladene Story atmosphärisch umzusetzen.
Die musikalische und Soundumsetzung steigern den Thrill bis zum Höhepunkt.
Das Booklet beinhaltet neben der Sprecherliste einige Angaben zur Produktion, sowie die Cover der ersten vier Folgen.


Resümee/Abschlussbewertung:

Drei junge Menschen treffen auf einen alten Mann. Eine ruhige Story? Auf keinen Fall! Denn was in dieser Folge von Dark Mysteries geschieht, bringt Blut, Aktion, Angst und mehr bereit.

Die Story bietet fesselnde Unterhaltung, von der der Hörer nicht mehr losgelassen wird. Dabei wird er mit Wendungen konfrontiert, die an den Rand der Verzweiflung führen.
Mystery-Thriller-Aktion vom Feinsten!

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ