pressplay 3 Hot

Michael Brinkschulte   23. September 2012  
pressplay 3

Hörspiel

Sprecher
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Klingt Wind in Italien anders als Wind in Syrien oder Frankreich? Wie ist das, wenn die eigene Ehefrau unheimlich gut ein Motorrad nachmachen kann? Und was wäre passiert, wenn King Kong sich an jenem legendären Abend im Theater nicht von seinen Ketten befreit hätte?
21 aktuelle Hörspiele (über 8 Stunden Laufzeit= zeigen den unbändigen Einfallsreichtum, die vielfältigen Themen und kreativen Umsetzungsmöglichkeiten der freien Hörspielszene. Inszeniertes und Collagiertes, Fiktives und Reales, Nachdenkliches und Amüsantes – immer hochprofessionell, konzentriert und mit viel Humor.

Mit Hörspielen von

Robert Schoen, Tom Heithoff, copy & waste, Klaus Fehling, Britta Steffenhagen & Judith Lorenz, Susanne Franzmeyer, Marion Czogalla, Simon Kamphaus & Matthias Lang, Jan Frederick Vogt, Jens Jarisch, Stella Luncke & Josef Maria Schäfers, Anna Schmikat, Maria Mantonia Scmitt, Florian Schenkel & Thomas Glatz, Felix Kubin, Sebastian Hacke & Andrej Tschitschil, Mario Gomes, Dietmar Tauchner & Bernd Bechtloff, Claudia Weber, Carsten Brandau, Thomas Johannsen

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wie sind die Hörspiele umgesetzt?

Die 21 Hörspiele und Features dieser MP3 CD mit über 8 Stunden Spielzeit sind hinsichtlich ihrer Umsetzung kaum klar zu fassen. Da die Ausrichtung und Ausführung so unterschiedlich ist, dass mal Geräusche und Musik eingesetzt werden, mal Computerverfremdung für die Stimmen Anwendung findet und dann auch Hörspiele ohne Musik und Geräusch auftauchen. Genauso unterschiedlich wie die Umsetzung, fällt auch die Länge der Hörspiele aus. Von gerade einmal 45 Sekunden bis über 52 Minuten sind die Spielzeiten gestaffelt.
Die Klangqualität ist hervorragend.

Die CD wird im Digipack ausgeliefert, das die Trackliste beinhaltet, welche auf der Rückseite des Coverdeckels abgedruckt ist. Dort ist auch ein Booklet eingesteckt, das jeweils kurze Angaben zu den Autoren, sowie den Hörspielen selbst beinhaltet.



Resümee/Abschlussbewertung:

Geschichten und Geschichtchen, schräges, fantastisches und interessantes Material, tiefgründig, humorvoll oder aufrüttelnd. All dies trifft auf die Hörspiele auf dieser CD zu. Ob Umweltaspekte in ‚Überreste des Neuesten von gestern‘ oder Waffen in ‚So ich auch‘ oder Harz IV im humorvollen ‚Hundelebensberatung‘, um nur drei zu nennen. In ‚Säugling, Duschkopf, Damenschritte‘ findet der Hörer eine Klangkollage, die ein besonders skurriles Hörvergnügen bietet.
Geschickt setzen die Macher ihre Hörspiele um, bringen mit Lautmalerei, Soundeffekt und Text zum Lachen oder Nachdenken. Eine Sammlung, die in hoher Qualität die freie Hörspielszene in den Blick der breiten Öffentlichkeit bringt.
Hier ist viel zu entdecken und das zeigt nicht zuletzt, dass es sich schon um die dritte Veröffentlichung in der Reihe ‚pressplay‘ handelt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ