Albert Schweitzer - Botschafter der Menschlichkeit

Albert Schweitzer - Botschafter der Menschlichkeit Hot

Michael Brinkschulte   25. September 2012  
Albert Schweitzer - Botschafter der Menschlichkeit

Rückentext

Albert Schweitzer ist nicht nur Arzt, evangelischer Theologe, Organist, Philosoph, Pazifist, sondern auch der Vater der modernen Entwicklungshilfe. 1913 bricht er nach Afrika auf, um dort sein Urwaldhospital aufzubauen, in dem er 40 Jahre für die Armen und Kranken kämpft. Schon zu Lebzeiten wird er zum Mythos und Symbol der Nächstenliebe und ist Vorbild für viele weitere Generationen.

Dr. Monika und Prof. Dr. Wilfried Jellinghaus sind für „Ärzte in Afrika e.V.“ jedes Jahr mehrere Wochen in Ghana unterwegs, um die große Not auf medizinischem Gebiet zu lindern. Spannend berichten sie in diesem Hörbuch ihre Einsätze in Afrika.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Wie ist das Hörfeature umgesetzt?

Die in einem Digipack untergebrachte CD beinhaltet fast 80 Minuten Spielzeit. Mit Hilfe von 12 Sprechern werden Hörspielartige Szenen dargeboten, hinzu kommen Berichte aus erster Hand von Dr. Monika und Prof. Dr. Wilfried Jellinghaus.
Begleitet wird die CD von einem Booklet, das auf 12 Seiten ausführliche unterstützende und ergänzende Bild und Textinformationen beinhaltet. Diese beziehen sich zum Teil auf Albert Schweitzer, gehen jedoch darüber hinaus und geben Informationen zu „Ärzte für Afrika e.V.“ sowie zu weiteren humanitären Projekten.
Musik und Geräusche runden das Feature ab.

Resümee/Abschlussbewertung:

Gefüllt mit 12 Tracks/Kapiteln bringt die CD dieses Features vielfältige Informationen zu Albert Schweitzer zu Gehör. Doch es geht weit über eine Vita des berühmten Arztes hinaus. Vielmehr werden hier sowohl Schweitzers Lebensweg, als auch die durch ihn angestoßenen humanitären Hilfsprojekte näher beleuchtet.
Durch die Spielszenen werden dem Hörer die Geschehnisse gut nachvollziehbar auch aus der Sicht Schweitzers dargeboten. Im weiteren Verlauf gewinnt die heutige Situation einen immer höheren Stellenwert und so setzt das Feature auch darauf aufzurütteln, dass Hilfe in Afrika auch heute noch notwendig gebraucht wird.

Ein informatives wie nachdenkliches Feature, das Einblicke gewährt und zum eigenen Handeln anregt.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ