Die Cynos Hot

Michael Brinkschulte   27. Juli 2019  
Die Cynos

Hörbuch

Untertitel
Silber Edition 60
aus der Reihe
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
14
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Perry Rhodan ist mit der MARCO POLO in den Schwarm eingedrungen, der mit seiner Verdummungsstrahlung und den Gelben Eroberern, die ganze Planeten entvölkern, weiterhin eine nie gekannte Gefahr für die Milchstraße darstellen. Sonderkommandos versuchen, die empfindlichen Stellen innerhalb des seltsamen kosmischen Gebildes auszumachen.
 
Als Anführer eines dieser Kommandos gerät der Arkonide Atlan in eine verzweifelte Situation. Er muss mit seinen Gefährten ums nackte Überleben kämpfen. Dabei stoßen sie zum ersten Mal auf einen der geheimnisvollen Götzen.
 
Außerhalb des Schwarms wird währenddessen das Rätsel um die Cynos immer größer. Die „heimlichen Herrscher“ über weite Teile der Galaxis spielen seit langem ihr eigenes Spiel – aber sie geben den entscheidenden Hinweis, um weiter gegen die Mächte des Schwarms agieren zu können …
 
 
Die größte Science-Fiction-Serie der Welt in einem gigantischen Hörbuchprojekt!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Über 17 Stunden hat Sprecher Josef Tratnik diesmal eingesprochen und füllt damit 14 CDs. Diese befinden sich in einer Box. Tratnik stellt wieder einmal seine stimmliche Flexibilität unter Beweis und bringt uns von Gucky mit seiner hellen Stimme über Alaska Saedelaere bis zu Charakteren mit markantem Bass alle Figuren individuell näher.
Die CDs, die einzeln in Papphüllen stecken, werden durch ein Booklet begleitet, das Informationen von Trackliste bis Auszug aus der Einleitung zum Silberband und vielem mehr bietet. Musikalische Einspielungen setzen wie gewohnt Akzente in der Lesung.
 
 
Resümee:
 
Immer noch ist der Schwarm das treibende Szenario in der Storyline. Die Gelben Eroberer sind dabei nur ein Problemfaktor. Denn vielfältige weitere Gefahren warten auf die einzelnen Kommandos, die losgeschickt werden. Alaska Saedelaere steht dabei in einer besonderen Rolle, da sein Charakter einen Kampf ausfechten muss, der nur von ihm geleistet werden kann. Darüber hinaus gibt es ein Wiederhören mit einigen Personen, die sich eigentlich nur mit einer verbeulten Kanne richtig auseinanderzusetzen wissen. (Wer bislang die Silbereditionen rund um den Schwarm gehört hat, weiß, wen ich meine.)
Verschiedene Handlungsstränge bringen Dynamik in das Geschehen, das sich noch immer mit der Schwarm-Thematik weiter Befasst, die sich langsam aber sicher als etwas lang angelegt entpuppt. Doch durch die unterschiedlichen Ebenen ergibt sich ein stetiger Fortschritt.
 
Die sechs Autoren dieser Silber Edition haben eine humorvolle und durchweg spannende und wendungsreiche Story verfasst, die bis zur letzten Minute trefflich unterhält. Dazu trägt der hervorragende Vortrag sein übriges bei.
 
Eine gelungene Jubiläumsausgabe Nummer 60, die auch für den Sprecher seit Silber Edition 1, Josef Tratnik, ein Jubiläum darstellt, das es zu feiern gilt. 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ