Der Auserwählte Hot

Michael Brinkschulte   05. April 2021  
Der Auserwählte

Hörbuch

Untertitel
Silber Edition 116
aus der Reihe
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2

Rückentext

Das Jahr 3587: Kosmische Geschichte und das Schicksal der Menschheit verbinden sich in unterschiedlichen Regionen des Universums. In der Milchstraße sind alle Welten von zerstörerischen Weltraumbeben bedroht – der Schlüssel zur Lösung der Gefahr liegt in der fernen Galaxis Erranternohre. Dort ringen Perry Rhodan und die Besatzungsmitglieder der BASIS um die Zukunft ihrer Heimat.
 
Erraternohre ist ein kosmisches Wunder, denn nur in dieser Sterneninsel existiert sowohl eine Materiensenke als auch eine Materienquelle. Seit urdenklichen Zeiten spielen sich hier Geschehnisse von ungeheurer Tragweite ab, und nur hier scheint es einen direkten Zugang zu den Kosmokraten zu geben. 
 
Wollen die Terraner ihre Heimat vor der Vernichtung bewahren, muss ein Auserwählter auf „die andere Seite der Materiequellen“ gehen. Die Kosmokraten akzeptieren aber nur einen einzigen – und so kommt es zum Duell zwischen Atlan und Perry Rhodan …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Tom Jacobs liest dieses über 17 Stunden umfassende Hörbuch, das auf zwei MP3-CDs untergebracht ist. Informationen zum Sprecher sind im Digipack ausgewiesen. Im Booklet sind Kapitelaufstellung, Coverartworks, eine Zeittafel, sowie ein Auszug aus dem Nachwort von Hubert Haensel zu finden.
Der Vortrag von Tom Jacobs fällt gewohnt gelungen aus. Er setzt auf Stimmspiel, Tempovariation und bringt dem Hörer die Geschehnisse in all ihrer Dramatik zu Gehör.
Als Bonus zum Hörbuch findet sich das Cover des Heftromans 982 als Druckvorlage auf den CDs.
 
 
Resümee:
 
Fünf Autoren und sieben Heftromane sind die Grundlage für diese Silber Edition, die den alten Konkurrenzkampf zwischen Atlan und Perry Rhodan einmal mehr in den Fokus rücken. Diesmal auf der Suche nach dem Auserwählten. 
Doch diese Ereignisse sind nur ein kleiner Teil der zusammengefügten Abenteuer, die in diesem Hörbuch den Hörer zu unterhalten wissen. Diese Abenteuer sind aus einem breiten Spektrum von Heftromanen zusammengeführt, die mit dem Roman 968  „Exodus der Mutanten“ beginnen und dann einen Sprung mit Auslassung einer ganzen Reihe von Stories zu Roman 977 reichen. Von diesem Roman aus geht es dann kontinuierlich bis 982 weiter.
 
Bull, Gucky, Ras Tschubai und weitere alte Bekannte sind mit von der Partie, wenn es darum geht sich den Problemen, die für Weltraumbeben und andere Ereignisse verantwortlich sind, zu stellen. Der Kontakt mit den Kosmokraten verspricht Hilfe, doch der Weg dorthin erweist sich als steinig.
Überraschungsmomente wie eine durch Kemoauc gestohlene Space-Jet, die einen eigentlich gut überlegten Plan unterläuft, finden sich mehrfach, sodass der Hörer gelungen unterhalten wird.
 
Die Abenteuer um die kosmischen Burgen neigen sich dem Ende entgegen und nach diesem Hörbuch fehlen nur noch zwei, um die Lücke zu schließen, die zur schon länger veröffentlichten Silber Edition 119 „Der Terrander“ und dem Zyklus um die kosmische Hanse existiert. 
Mit „Duell der Erbfeinde“ geht es weiter.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ