Der Andromeda-Basar / Die Schmiede des Meisters

Der Andromeda-Basar / Die Schmiede des Meisters Hot

Michael Brinkschulte   10. Mai 2018  
Der Andromeda-Basar / Die Schmiede des Meisters

Hörbuch

Untertitel
Episode 155 + Episode 156
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

EPISODE 155: Der Andromeda-Basar von Madeleine Pujic
 
Im Jahr 2036 entdeckt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff. Damit erschließt er der Menschheit den Weg zu den Sternen.
In den Weiten der Milchstraße treffen die Menschen auf Gegner und Freunde; es folgen Fortschritte und Rückschläge. Nach 2051 durchleben sie eine besonders schwere Zeit. Die Erde ist unbewohnbar geworden, Milliarden Menschen wurden an einen unbekannten Ort umgesiedelt.
Der Schlüssel zu den Ereignissen scheint in der Nachbargalaxis Andromeda zu liegen. Dorthin bricht Perry Rhodan im modernsten Raumschiff der Menschheit auf. Anfang 2055 gelangt die MAGELLAN am Ziel an – allerdings schwer beschädigt.
Will Rhodan seine Mission fortsetzen, muss er die MAGELLAN einsatzfähig machen. In einer fremden Galaxis, kontrolliert von den geheimnisvollen Meistern der Insel, braucht er Ersatzteile – sein nächstes Ziel ist DER ANDROMEDA-BASAR …
 
 
EPISODE 156: Die Schmiede des Meisters von Oliver Plaschka
 
Nach einigen Misserfolgen steuert Rhodan ein weiteres Machtzentrum in Andromeda an. Dort will er Ersatzteile erwerben, stößt jedoch auf unerwartete Schwierigkeiten – die Welt ist DIE SCHMIEDE DES MEISTERS …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Hanno Dinger ist diesmal in beiden Episoden als Sprecher tätig und verbindet so stimmlich gelungen die Handlungen von ‚Der Andromeda-Basar‘ und ‚Die Schmiede des Meisters‘.
Das durch ein markantes Cover gekennzeichnete Hörbuch wird durch Hanno Dinger durch dessen individuelles Stimmspiel gelungen in Szene gesetzt. Das erwähnte Cover auf dem Digipack stammt von Episode 156. Beide Cover sind auf den CDs selbst abgedruckt und auch als Datei vorhanden.
 
 
Resümee/Abschlussbewertung:
 
Nachdem die vorherige Doppelfolge sich eher zäh dahin bewegte, bringt Autorin Madeleine Puljic mit ihrer Fortsetzung der Story in ‚Der Andromeda-Basar‘ deutlich mehr Dynamik ins Geschehen. Die Story lässt sich gut hören, bietet einige Wendungen und durch die wechselnden Szenerien bleibt der Hörer gern dabei.
Die Ereignisse selbst sind zuweilen nicht ganz logisch und nachvollziehbar, doch dies wird durch die Erzählweise aufgefangen.
Der zweite Teil ‚Die Schmiede des Meisters‘ stellt Perry Rhodan vor Probleme. Immer darauf aus die Magellan reparieren zu müssen, ist es für Rhodan notwendig einige Ereignisse zu tolerieren, die grundsätzlich sein Eingreifen erfordern würden. Doch damit nicht genug. Oliver Plaschka bringt eine ganze Reihe von Innovationen mit in die Storyline mit ein. Erfindungen, die im Rahmen des Plots für gute Unterhaltung und Überraschungen sorgen, andererseits aber ein wenig mehr Hintergrundinformation verdient hätten.
Diese Doppelfolge ist klar auf dem aufsteigenden Ast und spiegelt das wider, was ich schon zum letzten Hörbuch geschrieben habe: Das Auf und Ab lässt den Hörer hin und her gerissen zurück. Diesmal hat es wirklich Spaß gemacht weiter zu hören, bleibt zu hoffen, dass es auf diesem Niveau weiter gehen wird und nicht wieder das nächste Loch droht.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ