Gebrauchsanweisung für den Wald

Gebrauchsanweisung für den Wald Hot

Christine Rubel   14. Mai 2017  
Gebrauchsanweisung für den Wald

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die Wälder sind sein berufliches Zuhause, und die Arbeit mit Bäumen ist sein Leben. Jetzt gibt der passionierte Förster und Autor Peter Wohlleben die Quintessenz seines enormen Wissens weiter. Er erzählt von den wichtigsten Baumarten: was sie kennzeichnet, welchen die Zukunft gehört, welche bei Gewitter wirklich Schutz bieten. Er erklärt, wie man sich im Wald auch ohne Kompass oder GPS orientiert. Wie Sie Tierspuren richtig lesen – und die besten Zeiten und Plätze, an denen man Wild beobachten kann. Wie Sie sich am natürlichsten gegen Mücken, Waldameisen und Zecken schützen. Was man mit Kindern erlebt und was bei einer Nacht allein im Wald. Wie ein Waldspaziergang im Frühjahr, im Sommer, im Herbst und im Winter zu einer besonderen Erfahrung wird. 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,3

Was macht den Wald als solches aus? In erster Linie Bäume, schon klar. Aber was der Normalbürger als Wald ansieht, sehen andere eher als Plantage. Was im Wald lebt, kann auch zur Plage werden. Und welchen Preis hat es, eine Tierart zu retten oder eine Krankheit auszurotten? In Deutschland wird Wald in erster Linie vermarktet. Laubwälder verschwinden und können mancherorts nur mit Tricks gerettet werden. Die Idylle ist längst auf dem Rückzug. Leider. Denn der Wald hat einige wichtige Funktion – und er gehört zum größten Teil den Bürgern. Höchste Zeit also, sich gemeinsam darum zu kümmern! Mit seiner Gebrauchsanweisung hat Peter Wohlleben sehr unterhaltsam Zusammenhänge erklärt, Bewohner und Pflanzen vorgestellt und mit alten Gerüchten aufgeräumt. Kurzweilig und interessant, sehr gut von Stephan Schad vorgetragen.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ