Der kleine Teeladen in Tokio

Der kleine Teeladen in Tokio Neu

Christine Rubel   14. September 2021  
Der kleine Teeladen in Tokio

Hörbuch

aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
Download
Anzahl Medien
1
Bei BookBeat hören. Teste 4 Wochen gratis.

Rückentext

Herzklopfen zur Kirschblüte.

Die angehende Fotografin Fiona ist überglücklich, als sie zu einer Reise nach Japan eingeladen wird. Es ist ein Stipendium, und ihre Bilder sollen anschließend in einer angesehenen Londoner Galerie gezeigt werden. Doch in Tokio stellt sich heraus, dass der Engländer Gabriel Burnett ihr Tutor sein wird. Ausgerechnet Gabe! Für ihn hat Fiona lange und unerwidert geschwärmt. Und Gabe hat sichtlich kein Interesse an einer Zusammenarbeit. Zum Glück wohnt Fiona bei einer warmherzigen Gastfamilie, die einen traditionellen Teeladen führt und ihr die japanische Kultur näherbringt. Dank Zen-Garten und Teezeremonie blüht Fiona auf. Aber kann sie auch einen Zugang zu Gabes Herzen finden?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,5

Fiona ist eine erfolgreiche Bloggerin und gute Fotografin. Als sie bei einem Wettbewerb einen Japanaufenthalt mit Coaching eines berühmten japanischen Fotografen gewinnt, ist sie begeistert. Doch der Traum bekommt Risse, denn am Flughafen holt sie Gabe Burnett ab. Er ist ebenfalls ein sehr guter Fotograf und der Ersatz für den verhinderten Japaner und nicht begeistert über seine Aufgabe, Fiona Japan zu zeigen und mit ihr zu arbeiten. Fiona ist entsetzt, war er doch früher ihr Lehrer und Schwarm. 10 Jahre sind vergangen, er kann sich nicht einmal an sie erinnern. Gut, das ihre Gastfamilie sie unter ihre Fittiche nimmt und ihr nicht nur das trditionelle Japan, sondern auch das Moderne nahe bringt. Nun bleibt nur noch der zynische Gabe, der erkennen muss, das das Leben grau geworden ist. Gut, das Fionas Lebenslust ansteckend ist....
Eine Liebesgeschichte mit japanischem Flair und vielen Kirschblüten.  Liebenswert gelesen von Hannh Baus.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ