Der Alte muss weg

Christine Rubel   19. Juli 2020  
Der Alte muss weg

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

 Steffi, Mitte fünfzig und Reihenhausbewohnerin, ist unzufrieden. Mit ihrem Job. Mit ihrem Aussehen. Mit ihrem Mann Tom und seinem Faible für Kreuzworträtsel. Und mit ihrem Sexualleben. Das Highlight der Woche: Jeden Montag trifft Steffi sich mit ihrer Schwester und ihren Freundinnen im Brauhaus. Außer einer Single-Frau sind alle unglücklich und würden ihre Männer lieber heute als morgen loswerden – Haus, Auto, Sparbuch und Designerküche können aber gerne bleiben! An einem langen Kölsch-Abend entsteht ein perfider Plan, wie eine unauffällige Entledigung der Gatten gelingen könnte. Doch die Umsetzung ist komplizierter als gedacht… 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,5

So richtig glücklich ist Steffi in ihrer Ehe schon lange nicht mehr. Das gilt auch für ihre Freundinnen. Nach einer aufschlussreichen Fernsehsendung wird aus Spaß blutiger Ernst und die Freundinnen denken ernsthaft über eine finale Lösung nach. Doch wie mag es gelingen, ohne Verdacht zu erregen? Während Steffi noch überlegt, gibt es den ersten Todesfall. Absicht oder Zufall? Reicht Langeweile als Mordmotiv? Haben ihre Männer den Tod wirlklich verdient, oder lohnt vielleicht ein genauerer Blick?
Ein Kölschfröhliches Vergnügen über Beziehungen und wie man sie lösen kann. Carla Berling liest die ungekürzte Lesung humorvoll selbst. Ein Hörbuch für Frauen und für Männer.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ