The Other Girl Hot

Michael Brinkschulte   29. Juli 2016  
The Other Girl

Hörbuch

Untertitel
Du kannst niemals ganz entkommen
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2

Rückentext

Zwei Mädchen, 
eine Entführung,
zwei Wahrheiten.
 
Als Lois und Carly May in das Auto eines Fremden steigen, fühlt sich zunächst alles wie ein großes Abenteuer an. Endlich gibt ihnen jemand das Gefühl, etwas Besonderes zu sein. Der Mann bringt die beiden in eine abgelegene Waldhütte und lässt sie nicht aus den Augen. Langsam dämmert den Mädchen, das noch etwas Schreckliches geschehen wird.
 
Zwei Jahrzehnte später: Lois ist Literaturprofessorin und Autorin. Carly May schlägt sich als erfolglose Schauspielerin durch. Ein Drehbuch, das ihre Geschichte erzählt, bringt sie wieder zusammen. Ihre Geschichte ist noch nicht vorbei.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
5,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,0

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Christiane Marx und Britta Steffenhagen lesen abwechselnd die unterschiedlichen Erzählperspektiven der Geschichte. Dabei verstehen sie es eine Atmosphäre zu schaffen, die den Hörer an die beiden Charaktere heranführt und mit diesen mitfiebern lässt, was noch geschehen wird.
 
Die ungekürzte Lesung füllt zwei MP3-CDs und insgesamt 765 Minuten Spielzeit.
Das die CDs umgebende Digipack bietet Zitate aus dem Roman und darüber hinaus je eine kurze Vita nebst Foto der Sprecherinnen. Zudem sind knappe Angaben zur Autorin nachzulesen.
 
 
Resümee:
 
Die Geschichte dieses als Psychothriller angepriesenen Hörbuches bietet einen gewissen Thriller-Charakter, der sich allein aufgrund der Entführungsgeschichte einstellt, die die Grundlage der Story darstellt. Darüber hinaus finden sich weitere Spannungselemente, die sich u.a. durch eine mit Stalking verbundene Nebenhandlung ergeben. 
 
Zwei Mädchen, von ihren Eltern in unterschiedlicher Art aufgezogen und in gewisse Rollen gedrängt, werden entführt und Wochen später aus den Händen des Entführers befreit. Die Wege der beiden Mädchen, die aus unterschiedlichen Bundesstaaten der USA stammen, trennen sich und beide gehen ihren Weg. Die Geschichte ihrer Entführung, die Lois als Roman veröffentlicht hat, bringt die beiden erneut zusammen. Aber der Roman zieht auch andere Menschen an…
 
Dieser Roman erweist sich einerseits als fesselnd, da der Hörer immer mehr wissen möchte, immer weitere Informationen über die Entführung, über die Charaktere erfahren will, um den eigenen Voyeurismus zu befriedigen. Eine Hoffnung, die sich nur zum Teil erfüllt, denn die Autorin versteht es gut anzudeuten, ohne eine explizite Antwort zu geben. 
 
Insgesamt ein leider allzu flacher Plot, der eine überaus interessante Ausgangssituation hat, aber dadurch mehr verspricht als der Roman schlussendlich hält. Einzig die Sprecherinnen verstehen es Spannung und Atmosphäre aufzubauen. Ohne diese versierten Stimmen würde auch der Bewertungspunkt Atmosphäre deutlich weiter unten liegen. 
 
Schade, hier wurde eine gute Grundidee nicht genutzt.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ