Playground Hot

Michael Brinkschulte   25. März 2017  
Playground

Hörbuch

Untertitel
Leben oder Sterben
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

DIES IST KEIN SPIEL, DENN DU BEZAHLST MIT DEINEM LEBEN
 
Jasmin Pascal-Andersson, Lieutenant in der schwedischen Armee, wird bei einem Kriegseinsatz schwer verwundet. Über eine Minute lang steht ihr Herz still. Nach der Reanimation leidet sie an Halluzinationen, die Ärzte attestieren ihr ein posttraumatisches Stresssyndrom. Eine schwierige Rekonvaleszenzzeit steht ihr bevor, und zurück in Stockholm entscheidet sie sich, aus dem Militärdienst auszutreten, um ein ruhigeres Leben zu führen. Sie findet einen Job als Sekretärin, bringt wenig später ein Kind zur Welt. Alles scheint in bester Ordnung. Doch als Jasmin mit ihrem Sohn in einen schweren Autounfall verwickelt wird, kehren die Halluzinationen zurück …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
5,0
Atmosphäre 
 
6,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
6,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Vera Teltz liest die gekürzte Fassung des Thrillers von Lars Kepler, die auf zwei MP3-CDs geliefert wird. Die CDs stecken in einem Digipack, das im Innern Informationen zum Autorenteam, das unter dem Namen Lars Kepler firmiert, sowie zur Sprecherin bereithält.
Die Lesung bestreitet Teltz mit einer guten Mischung aus Emotion und Dramatik, wodurch der Hörer in die Handlung hinein gezogen wird. Doch dies kann nicht über die Schwächen des Plots hinwegtäuschen.
 
 
Resümee:
 
Dieser Thriller begibt sich auf ungewöhnliche Pfade, zumindest wenn man einen reinen Thriller erwartet. Die Protagonistin Jasmin Pascal-Andersson wird nach einer Kriegsverletzung ins Leben zurück geholt und berichtet nach ihrer Genesung von einer chinesischen Stadt, in der Sie zum Zeitpunkt ihres Todes und vor der Reanimierung gewesen sei. Niemand glaubt der jungen Frau und sie wird psychiatrisch behandelt. Doch was scheint als sei es ein Hirngespinst, zieht größere Kreise. Und als Jasmin mit ihrem Sohn und ihrer Mutter, einen Autounfall hat, erlebt Jasmin erneut einen Rückfall.
Die Stadt und die dort vor sich gehenden Ereignisse bestimmen ihr weiteres Handeln.
 
Mit einer Mischung aus Thriller, Mystery, Action-Story und mehr kommt dieses Hörbuch mit einer sehr gewöhnungsbedürftigen Genremischform daher. Stellenweise wirkt der Plot wie ein Psycho-Thriller, zeitweise erinnert er an den Handlungsrahmen eines Mystery-Computerspiels, in dem viel Blut fließt. Die eingewobenen Liebesgeschichtsepisoden geben dazu einen zusätzlichen Kontrast.
Wer einen soliden Thriller erwartet hat, der wird von diesem Hörbuch sicherlich überrascht bzw. enttäuscht und wird dem Ganzen zwiegespalten gegenüber stehen. Wer ungewöhnliche Thriller mag, der wird zwar unterhalten, aber irgendwie wirkt das Gesamtbild unausgewogen.

Von Lars Kepler kennt man deutlich bessere Kost.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ