Lazarus Hot

Astrid Daniels   21. Juli 2019  
Lazarus

Hörbuch

Untertitel
Fall 7
aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
8
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joona Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und der grausame Serienmörder droht, alle lebendig zu begraben, die Joona lieb sind. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,3

„Larazus“ ist der siebte Fall von Joona Linna. Der Schreibstil ist eingängig und in gewohntem Lars Kepler Stil. Auch das Cover des Pappschubers ist im typischen Stil der Reihe gestaltet. 

Die Handlung des aktuellen Falls ist stellenweise unglaubwürdig und recht brutal. „Lazarus“ ist nicht der stärkste Fall der Joona Linna Reihe. Die Polizeiarbeit wirkt nicht professionell. Die Geschichte an sich ist sehr blutig und von Leichen gepflastert. Alles in allem wirkt der Fall konstruiert. 

Während der Täter alles bis zur Perfektion plant, scheint die Polizeiarbeit insgesamt eher planlos zu verlaufen. „Lazarus“ ist eine Empfehlung für alle Fans des Autorenehepaars. Der Fall ist spannend, brutal, blutig, jedoch leider zu konstruiert und unrealistisch.

Die Gesamtlaufzeit liegt bei 621 Minuten, die auf 8 CDs verteilt sind. 

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ