Grenzfall - Ihr Schrei in der Nacht

Grenzfall - Ihr Schrei in der Nacht Hot

Christine Rubel   10. Februar 2022  
Grenzfall - Ihr Schrei in der Nacht

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
Download
Anzahl Medien
1
Bei BookBeat hören. Teste 60 Tage gratis.

Rückentext

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein und müssen doch gemeinsam einen Mörder jagen – der zweite Fall für das deutsch-österreichische Ermittlerteam Alexa Jahn und Bernhard Krammer

Nichts geht mehr in der Grenzregion Karwendel, heftige Schneefälle bringen über Nacht alles zum Erliegen. Mitten im Chaos verschwindet in der Jachenau eine junge Frau auf dem Weg zu ihrem Elternhaus. In Innsbruck kommt es zu einem Zwischenfall in einem Studentenwohnheim, zwei Studentinnen werden seither vermisst. 
Alexa Jahn und Bernhard Krammer haben alle Mühe, unter den erschwerten Bedingungen grenzübergreifend zusammenarbeiten, als zwei weitere Vermisstenmeldungen eingehen. Ein Zufall ist nun ausgeschlossen, die Fälle müssen zusammenhängen. 
Bald beschleicht Bernhard Krammer eine ungute Ahnung, er fühlt sich an einen alten Fall erinnert. Doch noch bevor er Alexa Jahn einweihen kann, macht sie einen folgenschweren Fehler.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,0

Nahe der deutsch-österreichischen Grenze verschwinden junge Menschen spurlos. Sowohl die junge deutsche Ermittlerin Alexa Jahn wie der erfahrene österreichische Kommissar Bernhard Krammer stehen vor einem Rätsel. Niemand weiß etwas und der Schneesturm hat alle Spuren verwischt. Jeder ermittelt für sich, auch wenn die Beiden eine besondere Beziehung haben, die sie zusätzlich belastet. Haben die Fälle ebenfalls etwas gemeinsam?
Die Zeit drängt, denn das Leben der Verschwundenen hängt am seidenen Faden.

Der zweite Teil der Grenzfall-Serie ist eigenständig zu hören, allerdings sollte man mit dem ersten Fall anfangen, da es recht viele Querverweise gibt. Durch die verschiedenen Perspektiven und zahlreichen Wechsel wird das Tempo hochgehalten, aber der Überblick geht auch mal verloren. Trotzdem spannende Unterhaltung, die beiden Ermittler bekommen mehr Tiefe und Persönlichkeit. Julia Nachtmann liest gut, jedoch hat mir eine bessere sprachliche Abgrenzung zwischen den Personen gefehlt. 
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ