Draussen Hot

Christine Rubel   07. Dezember 2019  
Draussen

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
7
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Draussen kannst du dich verstecken. Aber Entkommen kannst du nicht.
Ein tödliches Geheimnis zwingt Cayenne und ihren Bruder Joshua zu einem Leben außerhalb der Gesellschaft. Zusammen mit dem mysteriösen Stephan verstecken sie sich im Wald. Er drillt die Teenager mit aller Härte, bereitet sie vor auf einen Kampf um Leben und Tod. Doch je mehr Zeit vergeht, desto weniger glaubt Cayenne, dass ihnen wirklich Gefahr droht. Bis er plötzlich vor ihr steht: Der Mann, der sie töten will.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Es gibt Autoren, die auch nach dem zwanzigsten Buch ihren Stiefel weiterschreiben. Nicht so das Autorenduo Klüpfel/Kobr. Denn nach dem zehnten Kluftinger, der deutlich Luft nach oben hatte, geht es in ihrem aktuellen Hörbuch in den Wald. Und dort herrscht alles andere als heile Welt. Denn das Leben der beiden Jugendlichen Cayenne und Joshua ist geprägt von Überlebens– und Kampfstrategien. Ihr Beschützer Stephan bringt ihnen alles bei, das für das Überleben in der Wildnis notwendig ist. Doch warum sind sie so offensichtlich auf der Flucht? Und warum in der Nähe von Berlin? Drei verschiedene Erzählstränge lassen den geneigten Hörer lange im Dunkeln bis zu einem dramatischen Finale, das es in sich hat.

Fazit: Mit Dietmar Wunder und Sebastian Fuchs hat das Autorenduo perfekte Sprecher gefunden, die die spannende ungekürzte Lesung im Preppermilieu kongenial lesen. Ja, es ist düster und brutal. Verschwörung im Bundestag, die Fremdenlegion und ein Blackout – harter Tobak und ganz schön blutig. Trotzdem ein gelungenes Thriller-Debüt.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ