Die Tochter des Uhrmachers

Die Tochter des Uhrmachers Hot

Astrid Daniels   10. November 2018  
Die Tochter des Uhrmachers

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Was geschah vor 150 Jahren im Haus am Fluss?

Birchwood Manor 1862: Der talentierte Edward Radcliffe lädt Künstlerfreunde in sein Landhaus an der Themse ein. Doch der verheißungsvolle Sommer endet in einer Tragödie - eine Frau verschwindet, eine andere stirbt, und Radcliffes Leben ist ruiniert.

Hundertfünfzig Jahre später entdeckt Elodie Winslow, eine junge Archivarin aus London, die Sepiafotografie einer atemberaubend schönen Frau und die Zeichnung eines Hauses mit zwei Giebeln an einem Fluss. Warum kommt Elodie das Haus so bekannt vor? Und wer ist die faszinierende Frau auf dem Foto? Wird sie ihr Geheimnis jemals preisgeben?

Esther Schweins verzaubert und entführt uns in die Welt von Kate Morton.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,0

„Die Tochter des Uhrmachers“ ist der perfekte Roman für verregnete Herbsttage. Das Cover ist sehr schön und farbenprächtig gestaltet. Die Handlung wechselt zwischen Vergangenheit und Gegenwart hin und her. Die Geschehnisse fügen sich erst nach und nach zu einem Ganzen zusammen. 

Der Roman enthält sehr viele Charaktere, so dass es schwer ist den Überblick über die Handlung und die beteiligten Personen zu behalten. Einzelne Charaktere sind mir durchaus sympathisch. Mir fehlte dennoch der Zugang zu diesen, denn sie bleiben allesamt recht flach. 
Alles in allem ist der Roman durch die Vielzahl an Handlungsebenen, Zeiten und Charaktere überfrachtet, bzw. wird alles nur oberflächlich behandelt. Der Sprachstil von Kate Morton ist gelungen und flüssig. Die Geschichte hat jedoch ihre Längen. 

„Die Tochter des Uhrmachers“ ist ein Roman mit einer besonderen Atmosphäre. Die Schilderungen der Settings sind detailreich und einfühlsam, wodurch das Zuhören Spaß macht. 

© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ