Dornen und Rosen Hot

Astrid Daniels   15. August 2017  
Dornen und Rosen

Hörbuch

Untertitel
Teil 1
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Als die Jägerin Feyre einen Wolf tötet, erscheint eine wilde Kreatur und fordert Wiedergutmachung. Feyre muss ihr in das verborgene Land Prythian folgen und erkennt, dass sie nicht von einem Tier, sondern von Tamlin, einem todbringenden Fae, entführt wurde. Doch aus dem kalten Hass der Jägerin wird bald lodernde Leidenschaft. Als Tamlins Leben von der grausamen Amarantha bedroht wird, steigt Feyre hinab in das Reich der dunklen Herrscherin. Nur wenn ihre Liebe zu Tamlin stark genug ist, kann sie hier unten überleben. 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,3

„Dornen und Rosen“ ist Teil eins der Reihe „Das Reich der Sieben Höfe“. Es ist ein wirklich gelungener Auftakt. Die Geschichte ist spannend, abwechslungsreich, gefühlsbetont und authentisch.

Die Beschreibungen von Atmosphäre, Land und Leuten sind liebevoll, detailreich und wirklich gelungen. Die Sprecherin ist passend gewählt und verleiht der Geschichte den letzten Schliff.

Das Hörbuch hat eine Länge von insgesamt 16 h und 55 Minuten.



„Dornen und Rosen“ ist eine mitreißend schöne Fantasy Geschichte. Sarah Maas Schreibstil ist flüssig und eingängig. Die Charaktere sind überzeugend, vielschichtig und liebenswert. Alles in Allem wirklich gelungene Fantasy-Unterhaltung. Nebenhandlung, Spannung und gefühlsbetonte Momente wechseln einander ab.


© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ