Mein Blind Date mit dem Leben

Mein Blind Date mit dem Leben

Astrid Daniels   16. Oktober 2017  
Mein Blind Date mit dem Leben

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Mit 15 Jahren verliert der Deutsch-Singhalese Saliya Kahawatte innerhalb von Monaten einen Großteil seines Augenlichts. Die Ärzte sagen, dass er eines Tages völlig blind sein wird. Er soll die Schule verlassen und in die Blindenwerkstatt, er aber träumt von Abitur, Studium und selbstbestimmtem Leben. 15 Jahre lang verschweigt er seine Behinderung, um in der Welt der Sehenden Karriere machen zu können. Fingerspitzen, Ohren und seine Intuition ersetzen seine Augen. Doch eines Tages muss er zugeben, dass seine Welt fast nur aus Schatten besteht...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Das Leben von Saliha Kahawatte fordert ihn nicht nur einmal heraus. Als kleines Kind muss er mit seinen Eltern fliehen. Als Teenager erkrankt er an einer starken Sehbehinderung. Im Laufe seines Lebens erkrankt er darüber hinaus an Krebs, was zu einem Hüftschaden führt – um nur einige Schicksalsschläge zu nennen. Dennoch lässt er sich nicht unterkriegen. 

Gerade diese Tiefschläge motivieren ihn und lassen ihn kämpfen. Trotz einer Behinderung von 100% möchte er sich seine Träume nicht nehmen lassen und im normalen Berufsleben Fuß fassen. Das Buch ist natürlich keine Anleitung zum Glücklich sein. Es zeigt jedoch wie wichtig es ist an den eigenen Träumen festzuhalten. Der Mut und das Durchhaltevermögen des Autors sind beeindruckend. 

Saliha Kahawatte wird von Beginn an von einem Netz an Helfern unterstützt. Anfangs sind dies seine Eltern, die Schwester und der Nachbarsjunge, ohne die er beispielsweise das Abitur nie geschafft hätte. Ein solches Netzwerk an Helfern unterstützt ihn bis heute und ist nicht nur für ihn unglaublich wichtig. 

„Mein Blind Date mit dem Leben“ ist inspirierend und liefert viele Denkanstöße. Der Autor geht nebenbei auf Themen wie beispielsweise die bessere Integration behinderter Menschen oder Selbstmotivation ein.

© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM