Glück kommt selten allein...

Glück kommt selten allein... Hot

Nico Steckelberg   20. Juni 2009  
Glück kommt selten allein...

Comedy u. Kabarett

Label/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl der Medien
2

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

„Ist ein Arzt anwesend?“ Wenn Sie diese Frage laut in einer Vorlesung von Dr. Eckart von Hirschhausen stellen, werden Sie auf jeden Fall eine Antwort bekommen. Von der Bühne.

Dr. Hirschhausen ist Arzt, aber was ihn so richtig bekannt gemacht hat, sind seine Fernsehauftritte und seine Bücher (u.a. „Die Leber wächst mit ihren Aufgaben“). Mit seinem neuen Buch begibt er sich wieder zum Thema Glück zurück, das ihn viele Jahre begleitet hat. „Glück kommt selten allein“ heißt es. Und das passende Hörbuch dazu liest er selbst – vor einem Livepublikum.

Da es viele komödiantische Aspekte aufweist, niemals aber den wissenschaftlichen Background vermissen lässt, könnte man schon sagen, dass die Aufnahme Comedy-Charakter hat. Allerdings macht Dr. Hirschhausen kein Standup, sondern er liest.

Das ist dann der kleine Nachteil, denn einige Passagen klingen etwas steif, und frei vorgetragen wäre die Stimmung wohl noch besser. Dennoch ist diese Live-Lesung wiederum um längen besser als wäre sie ganz steril im Studio eingesprochen worden. Es ist eben ein ganz eigenes Format. Es gibt viele lustige und manchmal auch nachdenklich stimmende Anekdoten rund um das Thema Glück.

Im Vorwort wird Dr. Hirschhausen übrigens von seinem Physiker-Kollegen Vince Ebert unterstützt (dessen eigene Live-Lesung ebenfalls dieser Tage erscheint und bei der auch Dr. Hirschhausen zu hören ist).

Insgesamt eine tolle Sache für Hirschhausen-Fans und alle, denen moderne Standup-Comedy einfach zu flach ist.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ