Ich werde immer an dich denken!

Ich werde immer an dich denken! Hot

Annika Lange   04. Januar 2016  
Ich werde immer an dich denken!

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
1
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Wenn ein geliebter Mensch gestorben ist, fällt es Kindern oftmals schwer, Erlebnisse, Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen. Dann ist es wichtig, nach anderen Ausdrucksmöglichkeiten zu suchen: Bilder malen, Briefe schreiben oder gestalten, Fotos aufhängen, ein Licht anzünden ...
Dieser kleine Koffer enthält verschiedene Bastelideen und -vorlagen. Darüber hinaus kann darin alles gesammelt werden, was an den Verstorbenen erinnert: ein Schmuckstück oder ein Kuscheltier, Postkarten, das Lieblingsbonbon, Musik-CDs und vieles mehr. So unterstützt der Koffer die ganze Familie bei der Trauerarbeit. 

Wen wir in unseren Herzen tragen, der ist niemals ganz von uns gegangen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Tod und Trauer ist oft ein Tabuthema für Kinder. Nicht so bei diesem Trauer- und Erinnerungsköfferchen aus dem Hause Coppenrath. Es beinhaltet Briefbögen und Umschläge, Fotorahmen aus Papier, Windlichter und Wäscheklammerfiguren, sowie einen Elternratgeber zur Unterstützung. Das Köfferchen kann kleinen Kindern helfen, mit der Trauer und dem Verlust eines geliebten Menschen umzugehen. Mit Hilfe von Briefbögen zum Aufschreiben von Gefühlen und Wäscheklammerfiguren für das Aufhängen von Fotos können Kinder mit ihren Gefühlen vielleicht leichter umgehen. Für Eltern, die zeitgleich in Trauer sind, ist es vielleicht eine Hilfe mit ihren Kindern über den Verlust zu reden.

Sonstiges: 

Der Koffer ist gestaltet mit kleinen Vögeln und stabil mit Tragegriff und Schließe aus Metall. Hier können alle Erinnerungen aufbewahrt werden.

Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 3 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 14.5 cm x 19.5 cm


Fazit:

Ein gutes Medium, um Kindern zu helfen, mit den plötzlichen Gefühlen der Trauer und dem Verlust eines geliebten Menschen umzugehen.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ