The Devil is a Gambler

The Devil is a Gambler Hot

Michael Brinkschulte   17. Mai 2021  
The Devil is a Gambler

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Schön, wenn sich die Einordnung des musikalischen Output schon auf dem Info-Blatt zum Album so eindeutig definiert wiederfindet. Als „Dirty Kick Ass Heavy Metal“ bezeichnet man dort den Sound der seit 2017 agierenden Band um Sänger Chris Boltendahl und Gitarrist Axel Ritt, die durch Steven Wussow am Bass und Timmi Breideband am Schlagzeug vervollständigt wird. 
Mit treibendem aber auch zum Teil zurückgenommenem Tempo, melodiösen Partien und einem dreckig dumpfen Unterton, eingestreuten Soli und dem ein oder anderen Soundeffekt bringt das Album gut was an den Start.
Der satte Sound der inklusive Bonustrack 12 Songs mit der rauem Stimme am Mikrophon macht Laune und lässt wieder einmal hoffen, dass hier bald mal ein Konzert die Live-Atmosphäre transportieren darf.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ