Das Leben braucht mehr Schokoguss

Das Leben braucht mehr Schokoguss Hot

Christine Rubel   05. Juni 2021  
Das Leben braucht mehr Schokoguss

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Ein Feel-Good-Hörbuch so unwiderstehlich wie Schweizer Schokolade
 
Mias Praktikum in einer Schweizer Schokoladen-Manufaktur könnte so schön sein: die Schweizer Berge genießen, nette Kollegen kennenlernen und Schokolade, so viel sie will. Die Realität sieht leider etwas anders aus. Die Manufaktur hat finanzielle Schwierigkeiten, keiner fühlt sich für Mia verantwortlich, und dann soll sie auch noch der im Sterben liegenden Großmutter des Juniorchefs vorspielen, sie sei dessen Verlobte Isabella. Widerwillig lässt sich Mia auf die falsche Liebesgeschichte ein und muss bald feststellen, dass sie sich nicht nur in die Schweizer Berge und die skurrile Belegschaft der Schokoladen-Manufaktur verliebt hat – sondern auch in ihren Chef Fabian. Da taucht plötzlich die echte Isabella auf und macht das Liebes-Chaos perfekt.
Aber wer sagt eigentlich, dass Schokolade keine Probleme lösen kann? 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
9,5

In Mias Leben läuft es gut. Sie ist frisch verliebt, hat einen Praktikumsplatz in der Schweiz in Aussicht und kann bei ihrer Schwester wohnen. Nur dumm, das sie dem Fliegen nichts abgewinnen kann. Und dann ist ihre Sitznachbarin noch so dreist, ihren Freund als Hallodri zu bezeichnen. In der Schokoladenmanufaktur wird sie verwechselt und soll ohne Einweisung eine Führung mit einer japanischen Gruppe leiten - nur mit Humor und Einfallsreichtum ist das zu meistern und das ist der Anfang einer liebenswerten Geschichte um eine egagierte junge Frau und ganz viel Schokolade. Humorvoll begleitet Marie-Isabel Walke Mia durch ihr Praktikum, macht Schokolade und bringt mit ihren frischen Ideen neuen Schwung in die Manufaktur und das Leben der Mitarbeiter.
Es gibt Hörbücher, da passt einfach alles. Für Fans von Julie Caplin und Jenny Colgan.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ