Neun Fremde

Christine Rubel   18. August 2019  
Neun Fremde

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
6,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,0

Welcome in Tranquillum House – als die Autorin Frances vor dem Tor des Wellnesstempels steht, ist von Willkommen keine Rede. Niemand kommt, der Code funktioniert nicht. Doch etwas später werden sie und die anderen Teilnehmer herzlich begrüßt. 10 Tage hier sollen Leben verändern, Pfunde purzeln lassen und die Seele heilen. Ob das funktioniert? Jedenfalls hat Besitzerin Masha sehr ungewöhnliche, teils kriminelle Methoden. Die Gruppe, eine alleinerziehende Mutter von vier Mädchen, ein plötzlich reich gewordenes Ehepaar, eine Familie, die den Verlust eines Familienmitgliedes zu verarbeiten hat, ein ehemaliger Sportler, eine betrogene Autorin, die statt Liebesromane Krimis schreiben soll und ein Scheidungsanwalt werden diese zehn Tage sicherlich nicht vergessen..

Ich bin hin und her gerissen. Liane Moriarty erzählt ihre Geschichte aus vielen verschiedenen Perspektiven. Jeder kommt zu Wort und langsam erfährt man die Geschichte, die jeden Einzelnen nach Tranquillum House geschickt hat. Es gab einfühlsame Momente, aber zwischendurch war es mir einfach zu abgefahren und weit hergeholt. Das Beste war noch der Schluss. Insgesamt durchwachsen. 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ